Rapskernöl von rapskernoel.info erneut mit DLG Goldmedaille ausgezeichnet

Aufgrund seiner hohen Qualität wurde das Rapskernöls von rapskernoel.info bereits mehrfach mit Medaillen ausgezeichnet. Für das Jahr 2011 darf sich unser Rapskernöl mit der Goldmedaille der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) schmücken. Der Erhalt der Medaille erfolgt nicht zum ersten Mal: Bereits im vergangenen Jahr konnte DLG-Prämierung erlangt werden. Mit der zweiten Auszeichnung wurde die Qualität unseres Produkts erneut bestätigt.

Die Kennzeichnung hochwertiger Speiseöle anhand von Medaillen und ähnlichen Auszeichnungen ist für den Verbraucher wichtiger als je zuvor. Die Auswahl an Speiseölen wird immer größer. Dies betrifft besonders den Bereich des Rapskernöls: Weil in immer mehr Küchen auf Rapskernöl gesetzt wird, drängen zunehmend mehr Hersteller auf den
Markt. Es ist anzumerken, dass zwischen den einzelnen Ölen erhebliche Qualitätsunterschiede bestehen können. Medaillen, wie die DLG Goldmedaillie, helfen dem Verbraucher dabei, die besten Speiseöle zu erkennen und somit eine sichere Auswahl zu tätigen.

Die DLG prüft jährlich mehr als 24.000 verschiedene Lebensmittel. Doch nur die besten Lebensmittelprodukte können die Auszeichnung “DLG prämiert” erhalten. Für den Erhalt einer Auszeichnung müssen gleich mehrere Voraussetzungen erfüllt sein. Die Produkte müssen sensorisch als einwandfrei eingestuft werden und außerdem die DLG
Qualitätskriterien erfüllen. Ausgewählte Rohstoffe sowie eine optimale Verarbeitung zählen zu den Voraussetzungen, die in jedem Fall erfüllt sein müssen.

Der Erhalt einer DLG Medaille ist nur möglich, wenn ein Produkt überdurchschnittlich gut ist. Sofern ein Produkt im Test überzeugt, kann es mit der Bronze-, Silber- oder Gold-Medaille ausgezeichnet werden. Die Gold-Medaille, die unserem Rapskernöl verliehen wurde, verkörpert die höchste Auszeichnung, die im Rahmen der DLG Produktbewertung erzielbar ist. Sie bestätigt die Verwendung ausgewählter Rapssorten, die zu unserem Öl verarbeitet werden. Außerdem ist die DLG-Goldmedaille ein Beweis für die Wirksamkeit der schonenden Kaltpressung und deren Ergebnis, das sich im kernig-nussigen Geschmack des Rapskernöl widerspiegelt. Im Labortest konnten alle Öle von rapskernoel.info die volle und somit höchste Punktzahl erhalten.

Die erneute Auszeichnung unseres Rapskernöls mit der DLG-Goldmedaille bestätigt übrigens auch die gleich bleibende Produktqualität. Gerade bei Bio-Produkten sind Schwankungen der Lebensmittelqualität keine Seltenheit. Umso mehr freut es uns, das Rapskernöl auch in diesem Jahr wieder mit DLG-Prämierung anbieten zu können.
Höchste Qualität, günstiger Preis!
Das möglicherweise beste am Markt verfügbare kaltgepresste Rapsöl, nämlich das Rapskernöl “Organic”, nativ, hergestellt von der Teutoburger Ölmühle, ausschliesslich aus geschälter Bioland-Rapssaat, handeln wir besonders effizient:
– nur in der 3-Liter-Verpackung
– nur im Direktversand
– nur in einer ökonomisch und ökologisch sinnvollen Bag-in-Box-Verpackung

Durch die sparsamen und effizienten Handelsprinzipien wird ein besonders attraktives Preis-Leistungsverhältnis möglich.Vergleichen Sie selbst!

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und stellen Sie Ihre Küche auf Rapskernöl um. In der ökologischen Bag-in-Box Verpackung ist das Öl besonders lange haltbar. Die Verpackung verfügt über eine geringe Standfläche und über einen Zapfhahn, damit das Öl bequem und platzsparend in der Küche verwendet werden kann. Die Verpackung ist recyclebar, Papier und Plastik können getrennt entsorgt werden.

Während der Universitätsveranstaltung ” Labor für Entrepreneurship – Universität als Labor für Gründungsideen” im Juli 2005 an der Freien Universität Berlin wurde das Unternehmen
rapskernoel.info live im Beisein der Teilnehmer gegründet. Schon am Tag der Gründung gingen die ersten Bestellungen ein. Prof. Dr. Günter Faltin, Gründer der “Teekampagne”, ist Business Angel von rapskernoel.info.
rapskernoel.info
Rafael Kugel
Scheiblerstraße 28
12437 Berlin
030 – 5360 5725

http://rapskernoel.info

Pressekontakt:
novamatrix
Christian Fenner
Handjerystr. 91 12159
Berlin
presse@novamatrix.de
03021463399
http://novamatrix.de