Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Feb
09

Liebes-Dinner oder Liebes-Entzug am Valentinstag

Männer sollten eines niemals – Jahrestage vergessen.
Liebes-Dinner oder Liebes-Entzug am Valentinstag

Egal ob Valentinstag, Geburtstag oder der Jahrestag des ersten Kennenlernens. Männer sollten in keinem Fall einen dieser wichtigen Tage vergessen, wenn Sie die Trennung von Tisch und Bett von ihrer Angebeteten vermeiden wollen. Das neu übernommene Restaurant Antri (ehemals Bierprinz http://www.restaurant-bierprinz.at ) in Perchtoldsdorf bei Wien, trägt diesem Umstand Rechnung und bietet für vergessliche Männer am 14. Februar ein 4gängiges “last minute” Romantikdinner an, das jede Geliebte begeistern wird und dennoch schonend für die Brieftasche des männlichen Romantikers sein dürfte. Rote Rose zum Dinner inklusive!

Es war ein ehemaliges und sehr bekanntes Bierlokal, das von den beiden Vollblutgastronomen Billy und Pamela Antri vor einem halben Jahr übernommen wurde. Nach vielen Jahren als Bierlokal, wird nun echte Gourmetküche mit hohem Anspruch präsentiert. Billy Antri, Besitzer und Küchenchef: “nach viele Wanderjahren durch die Spitzenlokale in der ganzen Welt, wollten wir uns endlich niederlassen und uns den Traum vom eigenen Gourmetlokal verwirklichen. Nach einigen Monaten können wir sagen, das Konzept mit feiner österr. und internationaler Küche wird in Perchtoldsdorf und Umgebung begeistert angenommen. Viele Stammkunden beweisen das.” Das Gourmetmenü zum Valentinstag – für verliebte Pärchen – und jene die es noch werden wollen, verheißt jedenfalls leibliche Genüsse, denen danach auch Liebesgenüsse folgen können und sollen. Wildschweinpralinen, geräuchertes Lachsfilet, Tafelspitz, Steinpilzrisotto mit Trüffelöl und als Abschluss – wie kann es anders sein – heiße Liebe.

“Es soll weiterhin laufend Spezialitätenwochen oder Specials zu Feiertagen geben”, wie der Küchenchef betont. Aber daneben gibt es auch eine andere ungewöhnlichen Idee im neuen Restaurant Antri: “Wir wollen, das unsere Gäste bei Familienfeiern auch Ihre Lieblingsrezepte bekommen. Wenn uns ein Gast sein Lieblingskochbuch mit einem Rezept bringt oder ein besonderes Gericht gekocht haben möchte – kein Problem für einen Küchenprofi wie mich”, so Küchenchef Antri. Billy Antri hat auch bereits für viele Prominente gekocht und zeigt dabei auf eine Suppe auf seiner Speisekarte, nach der ein ehemaliger österreichischer Bundeskanzler beinahe “süchtig” war. “Billy koch mir Gurkenschaumsüppchen mit Garnelen, so lautete bei seinen Besuchen immer die Bestellung an mich”, schmunzelt Billy Antri. Wer dieser geheimnisvolle Bundeskanzler war, darüber schweigt Billy beharrlich. Das Rezept wird aber sicher Aufnahme in das Kochbuch finden, das Antri gerade erarbeitet – man darf gespannt sein. http://www.restaurant-bierprinz.at

Foto: Fotolia Franck Camhi
Nach vielen Jahren als Bierlokal, wird nun das ehemaligen Bierprinz in Perchtoldsdorf bei Wien, als echtes Gourmetrestaurant geführt. Das Konzept mit feiner österr. und internationaler Küche wird bei Gästen aus Perchtoldsdorf und Wien angenommen. Betreiberfamilie Antri, ist seit Jahren erfolgreich und weltweit in der Spitzengastronomie
tätig gewesen und die Vision von ESSEN BEI FREUNDEN Realität werden zu lassen.

Restaurant Antri
Billy Antri
Beethovenstraße 32
2380 Perchtoldsdorf bei Wien
0688/933 00 37
www.restaurant-bierprinz.at
genuss@restaurant-bierprinz.at

Pressekontakt:
Der Werbetherapeut
Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
werbetherapeut@chello.at
0043/133 20 234
http://www.werbetherapeut.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»