Kölinarische Rezepte: Der CitySnack Köln powered by BWT

Mondsee, 21. Dezember 2012. Food-Consultant Reinhard-Karl Üblacker hat in Zusammenarbeit mit BWT, Europas Nummer 1 im Bereich der Wassertechnologie, Rezepte für zwei kölsche Köstlichkeiten entwickelt. Die Bewohner der Domstadt freuen sich über einen rosafarbenen Drink, der mit gefiltertem Wasser zubereitetet wird und eine Neuinterpretation des traditionellen “Halve Hahn”.

Kölinarische Rezepte: Der CitySnack Köln powered by BWT

Kölinarische Rezepte: Der CitySnack Köln powered by BWT

Mondsee, 21. Dezember 2012. Food-Consultant Reinhard-Karl Üblacker hat in Zusammenarbeit mit BWT, Europas Nummer 1 im Bereich der Wassertechnologie, Rezepte für zwei kölsche Köstlichkeiten entwickelt. Die Bewohner der Domstadt freuen sich über einen rosafarbenen Drink, der mit gefiltertem Wasser zubereitetet wird und eine Neuinterpretation des traditionellen “Halve Hahn”.

Diese Kombi gehört zu Köln wie der Dom: Kühles Kölsch mit einem “Halve Hahn”. Inspiriert von diesen zwei Klassikern hat Food-Consultant Reinhard-Karl-Üblacker in Kooperation mit BWT Best Water Technology zwei Rezepte entwickelt: Einen leckeren Drink und einen knackigen Snack, beides raffiniert und doch so einfach, dass auch Nicht-Kölner die Kreationen im Handumdrehen zu Hause selbst zubereiten können. Der rosafarbene CityDrink Köln bietet mit seinen Zutaten, zum Beispiel gefiltertem Wasser, Limetten- und Cranberrysaft sowie alkoholfreiem Kölsch, einen rundum erfrischenden Genuss. Dabei sorgt die Filterkartusche im BWT-Tischwasserfilter mit ihrer einzigartigen Mg2+ Technologie dafür, dass das Wasser für den Drink nicht nur von Kalk und geschmacksstörenden Stoffen befreit, sondern gleichzeitig mit Magnesium angereichert wird. Ein Unterschied, den man schmeckt.

Auch den klassischen “Halve Hahn” hat Food-Consultant Üblacker “kölinarisch” aufgepeppt: Das traditionelle Rezept für ein mit Käse belegtes Röggelchen, wird – ergänzt um knackige Zutaten wie Apfel, Zucchini, Kartoffel & Co. – zu einem “Ganzen Hahn”.

Die Rezepttexte sind unter www.bwt-filter.com/de/Expertenmeinungen/
Reinhard-Karl-Ueblacker/Office-Rezepte/Seiten/default.aspx verfügbar.
Weitere Informationen: www.bwt-filter.com

Über Reinhard-Karl Üblacker

Der Food-Consultant Reinhard-Karl Üblacker setzt sich für ein besseres Snack-Verhalten im Alltag ein. Bereits seit vielen Jahren macht der Ernährungsexperte gesunde und vitale Kost bürofähig und zeigt, dass durch die richtige Ernährungsstrategie die Leistungsfähigkeit im Job deutlich gesteigert werden kann. Bei seinen vielseitigen Aktivitäten und Angeboten legt der Snackaholic auch dar, wie sich der Arbeits- und Ernährungsrhythmus mit gesunder Ernährung verbinden lässt und wie man dadurch eine “Food-Work-Balance” erlangen kann. Als Autor, Ratgeber und bei Live-Cooking-Events setzt Reinhard-Karl Üblacker dabei vor allem auf Entertainment und Motivation. Auf unterhaltsame und sympathische Weise vermittelt er die Grundlagen einer schmackhaften und gesunden Ernährung, entwickelt Snack-Rezepte und gibt praktische Tipps für die Umsetzung in der Büroküche und unterwegs.
www.ueblacker.net

Über BWT

Die Best Water Technology-Gruppe wurde 1990 gegründet und ist heute Europas füh-rendes Wassertechnologie-Unternehmen. Rund 2.700 Mitarbeiter in 70 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften arbeiten an dem Ziel, Kunden aus Privathaushalten, der Industrie, Gewerbe, Hotels und Kommunen mit innovativen, ökonomischen und ökolo-gischen Wasseraufbereitungs-Technologien ein Höchstmaß an Sicherheit, Hygiene und Gesundheit im täglichen Kontakt mit Wasser zu geben. BWT bietet moderne Auf-bereitungssysteme und Services für Trinkwasser, Pharma- und Prozesswasser, Hei-zungswasser, Kessel-, Kühl- und Klimaanlagenwasser sowie für Schwimmbadwasser. Für die Mg2+ Technologie in der Filterkartusche des Tischwasserfilters hat BWT im September 2011 den Innovationspreis des Landes Oberösterreich erhalten. BWT Mit-arbeiter in Forschung und Entwicklung arbeiten mit modernsten Methoden an neuen Verfahren und Materialien mit dem Ziel, ökologische und ökonomische Produkte zu entwickeln. Ein wichtiger Aspekt ist die Senkung des Energieverbrauchs der Produkte und somit die Reduzierung der CO2-Emissionen.

Mehr Informationen zur Unternehmensgruppe unter www.bwt-group.com

Kontakt:
BWT water+more GmbH
Michael Radecker
Vogelsangstrasse 3
A-5310 Mondsee
+43 (0) 6232 5011-1171
michael.radecker@bwt-group.com
http://www.bwt-filter.com

Pressekontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Katja Klindt
Büschstraße 12
20354 Hamburg
+49 (0) 40 317 66-317
katja.klindt@adpublica.com
http://www.adpublica.com