Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Jun
21

Block House stellt hochwertige Meersalz-Butter vor

Mehr Genuss mit Gutem aus dem Meer

Das Beste aus Meer und Land vereinigt die neue Meersalz-Butter von Block House zu einem eindrucksvollen Geschmackserlebnis. Das frische Produkt für kleine und große Feinschmecker wird aus traditioneller niedersächsischer Sauerrahmbutter und wertvollem Atlantikmeersalz aus den Salzgärten eines Naturschutzgebietes in der Algarve hergestellt. Dieses naturbelassene Salz bietet nicht nur eine hervorragende Qualität, es enthält auch die über 80 im Meerwasser nachweisbaren Mineralien und Spurenelemente. Genau richtig als Beilage zur Grillzeit verfeinert die Block House Meersalz-Butter Fleisch, Fisch, Gemüse und natürlich jedes Brot.

Mehr Meer geht nicht
Die sonnengetrockneten Kristalle der Block House Meersalz-Butter entstehen durch natürliche Verdunstung und werden handgeerntet. Die Vorteile für den Verbraucher sind neben einem hervorragenden Geschmack, der volle Gehalt an Jodid und die ursprünglichen Komplexverbindungen aller Inhaltsstoffe, die vom menschlichen Körper bestens aufgenommen werden. So kann man sich rund ums Jahr ganz einfach mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen aus dem Meer versorgen.

Auffallend anziehend
Die neue Butter erscheint im beliebten Block House-Design und sticht mit der bekannten roten Farbe im Butterregal sofort ins Auge. Der empfohlene Ladenverkaufspreis für den 125 g-Riegel beträgt Euro 1,69, Abgabe an den Handel 8 x 125 g. Ab sofort erhältlich.

Mit über 40 Jahren Erfahrung und Steak-Kompetenz steht die Marke Block House für hochwertiges Rindfleisch in bester Restaurant-Qualität – immer frisch, immer gegrillt. Dafür sorgen an 363 Tagen im Jahr die 174 Griller der mittlerweile 41 Block House-Steakrestaurants in ganz Deutschland, Spanien, Portugal und der Schweiz. Bereits 1968 legte Eugen Block mit seiner innovativen Restaurant-Idee den Grundstein für die Block Gruppe, die inzwischen drei Aktiengesellschaften und 16 GmbHs umfasst. Dazu zählt neben der Block House Restaurantbetriebe AG auch die Premium-Burger-Restaurantkette Jim Block sowie das
5-Sterne-Hotel Grand Elysée im Herzen von Hamburg. Die Block Foods AG umfasst die hauseigene Fleischerei, die auch nationale und internationale Kunden in Hotellerie- und Gastronomie beliefert. Ebenso die Block Menü, der Qualitätsanbieter für frische Küchenkomponenten sowie den Vertrieb einer umfassenden, innovativen Produktpalette für den Lebensmitteleinzelhandel. Mehr als 1.800 Mitarbeiter und ein Umsatz von rund
248 Millionen Euro in 2010 ermöglichten der Block Gruppe Platz 14 auf der Liste der führenden Gastronomie-Unternehmen Deutschlands.

Block Foods
Natascha Dibowski
Lademannbogen 129
22339 Hamburg
040 538007-680

http://www.block-foods.de
natascha.dibowski@block-foods.de

Pressekontakt:
Wiechmann Voss GmbH
Sabine Wiechmann
Eppendorfer Weg 93 A
20259 Hamburg
s.wiechmann@wiechmannvoss.de
040/47193600
http://www.wiechmannvoss.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»