Bio, stylisch und prämiert – DLG Gold für alle vier iChoc Schokoladen

Dass Schokolade nicht nur gut aussehen kann, sondern auch inhaltlich hält, was sie verspricht, beweist die Trend-Bioschokolade von iChoc. Seit Anfang 2010 auf dem Markt wurden nun alle vier Tafelsorten von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG) mit Gold ausgezeichnet. Die Prämierung fand im Rahmen der diesjährigen BioFach-Messe in Nürnberg statt.

Dank der Auszeichnung gehört iChoc zu den großen Gewinnern der BioFach 2011. “Ich bin sehr stolz, dass iChoc die Jury auf allen Ebenen überzeugen konnte. So ein Siegel ist im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Der Kunde hat nun auf den ersten Blick die Möglichkeit, die Qualität der Schokolade zu erkennen”, erklärt iChoc Geschäftsführer Andreas Meyer. “Das ist gerade für eine relativ neue Marke besonders wichtig.” Kein Wunder, dass der iChoc Messestand an allen vier Tagen zahlreiche Interessenten anlockte.

Besondere Aufmerksamkeit erweckte das neueste Produkt im iChoc Lager. Der rappende Schokohase RapRabbit begeisterte nicht nur den nordrheinwestfälischen Landwirtschaftsminister Johannes Remmel, sondern auch Tatort-Kommissar und Biofreund Dietmar Bär. Beide waren von den Entertainerkünsten des gepiercten Langohrs sichtlich angetan. “Das Musikvideo, das wir am Messestand erstmalig präsentiert haben, kam hervorragend an. Verblüffenderweise nicht nur bei Jung, sondern auch bei Alt,” so Andreas Meyer. Ab sofort kann der RapRabbit-Clip unter anderem über den iChoc-Kanal auf Youtube abgerufen werden.

Aufgrund der positiven Resonanz auf die Osterartikel kann bereits jetzt ein Ausblick auf weitere Saisonartikel gegeben werden. “Es wird definitiv einen iChoc Weihnachtsmann geben”, so Andreas Meyer. Ob dieser dann “Hip Hop Klaus”, “Heavy Nic” oder “Swinging Santa” heißt, steht allerdings noch in den Sternen.

Hintergrundinformationen DLG:
Die DLG fördert die Produktqualität von Lebensmitteln auf Basis neutraler und verbindlicher Qualitätsstandards. Jedes Jahr werden über 24.000 Lebensmittel aus dem In- und Ausland in den DLG-Prüfungen getestet. Hierbei spielen Sensorik und Rohstoffauswahl ebenso eine Rolle, wie die Verarbeitung und Zubereitung des Produktes. Nur dann, wenn ein Lebensmittel überdurchschnittlich gut ist, bekommt es die Bronzene, Silberne oder sogar Goldene DLG-Prämierung. (Quelle: www.dlg.org)

www.ichoc.org | www.youtube.com | www.dlg.org

Das Sortiment biologischer Schokoladen wird bei dem Familienunternehmen Ludwig Weinrich hergestellt und von der Tochterfirma EcoFinia GmbH vermarktet.
Weinrich kann auf mehr als 100 Jahre Erfahrung mit der Herstellung feinster Schokoladen-Erzeugnisse zurückblicken. Mit handwerklichem Können entwickelte das Traditionshaus auch die VIVANI-Produktpalette. Und ganz aktuell: iChoc – it’s music.

Erlesene Zutaten zu 100 Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau, beste Rezepturen, fachkundiges know-how, modernste Produktionsanlagen und eine sorgfältige Qualitätssicherung garantieren herausragende Produkte.

EcoFinia Gmbh / Vivani Bioschokolade
Andreas Meyer
Diebrocker Str. 17
32051 Herford
02305 33030

www.vivani.de

Pressekontakt:
EcoFinia GmbH / Vivani Bioschokolade
Kuhlmann Alexander
Erinstr. 8 44575
Castrop-Rauxel
kuhlmann@vivani.de
02305 33030
http://vivani.de