Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Nov
07

Warm ums Herz: Herbstliche Drinks & Stollen im Glas

Herbstzeit ist Kuschelzeit. Ganz besonders, wenn man nach einem ausgedehnten Spaziergang nach Hause kommt. Da gibt es nichts Schöneres, als sich mit einem „heißen“ Drink aufzuwärmen, am liebsten mit etwas Süßem oder Cremigem. Der weiche Chantré passt besonders gut zu den ausgewählten Herbstdrinks, denn sein mildes Aroma verbindet sich mit den Zutaten zu einem harmonischen Genuss.

Warm ums Herz: Herbstliche Drinks & Stollen im Glas

Herbstliche Drinks & Stollen im Glas – Genuss im Herbst

Chantré Hot Lumumba
200 ml Trinkschokolade
4 cl Chantré
Zubereitung: Trinkschokolade erhitzen, ins Glas oder in eine Tasse geben. Chantré dazu, umrühren. Nach Geschmack mit etwas Zimtpulver bestreuen.

Herbstfeuer
2 cl Lebkuchensirup
10 cl Schwarzer Johannisbeersaft
5 cl Chantré
1 Gewürznelke
1 Zimtstange
Alle Zutaten in einen Topf geben und erhitzen. Nicht kochen. In Punschglas füllen und warm genießen.
Diese und viele weitere Drinkideen gibt es auf der Homepage chantre.de, der Cocktail-Finder hilft bei der Auswahl. Alle Rezepte können kostenlos heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden.

Noch eine Rezeptidee – Stollen mal ganz anders
Passend zu den Drinks empfiehlt TV-Koch Mirko Reeh einen Stollen im Glas:
Für 4 Personen/Zubereitungsdauer: 90 Minuten
Zutaten Teig:
80g lauwarme Milch, 21g Hefe, 10g Zucker
1 Eigelb, Prise Salz
½ TL Zimt, ½ TL Kardamom, ½ TL Sternanis
Etwas Abrieb von Muskat
80g Marzipanrohmasse, 200g Mehl, 70g Butter
100g getrocknete Feigen, 50 g Pistazien
6 EL Chantré

Zutaten Füllung:
2 EL Stärke, 2 Eier
180 g Magerquark, 60 ml Sahne
1/2 Zitrone, die Schale,

50g Butter, 50g Puderzucker
6-8 Weck-Gläser

Zubereitung: Einen Tag zuvor werden die Feigen klein geschnitten und im Chantré eingelegt. Für die Quarkfüllung werden alle Zutaten miteinander verrühren.
Die Hefe mit der lauwarmen Milch, dem Zucker und ca. 50 g des Mehls sehr gut vermengen. Dann 20 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit werden alle anderen Zutaten für den Teig sehr gut vermengt, dann die Hefemischung unterheben und weiterhin sehr gut vermengen, so das der Teig schön geschmeidig ist.
Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und ½ cm dick ausrollen. Dann die Quarkmasse darauf streichen und wieder einrollen. In 5 cm breite Stücke schneiden und die Quark-Stollenschnecke in ein Weckglas geben.
Bei 180 Grad Umluft ca. 35 Minuten backen. Danach mit etwas Butter bestreichen und mit Puderzucker abpudern.

November 2012

CHANTRÉ & Cie. GmbH
Chantré ist der Klassiker unter den deutschen Weinbränden und ist nachwievor Marktführer in diesem Segment. Seine Markenbekanntheit liegt bei über 85 Prozent. Er zählt zu den bekanntesten Spirituosen in Deutschland.

Im Überblick
– 1954 startet die nationale Werbekampagne.
– 1957 erstmals an der Spitze im deutschen Weinbrandmarkt.
– 1993 ist ein Rekordjahr mit 31 Millionen Flaschen.
– 2003 feiert Chantré seinen 50. Geburtstag.
– 2008 neuer, moderner Markenauftritt und erfolgreiche Neupositionierung.
– 2009 entsteht die Chantré Drinksammlung mit jetzt über 60 Cocktail- und Longdrink-Rezepten zum Nachmixen für zuhause. In diesem Jahr startet Chantré erstmals mit eigenem Barwagen seine Deutschlandtour und ist von nun an jährlich auf vielen Stadt-, Sommerfesten und Ü30-Partys anzutreffen.
– 2010 läßt Chantré seinen eigenen Song “ A day like this“ komponieren und geht mit einem Radiospot on air.
– 2011 eröffnet der Onlineshop auf www.chantre.de. Dort können jetzt die beliebten Fanartikel erworben werden.

Quelle: Chantré. Weitere Informationen und Fotomaterial auf Anfrage erhältlich. Abdruck für redaktionelle Zwecke honorarfrei bei Quellenangabe. Beleg erbeten.

Kontakt:
Chantré & Cie. GmbH
n.n.
Matheus-Müller-Platz 1
65343 Eltville
06196-44898
chantre@guebler-klein.de
http://www.chantre.de

Pressekontakt:
Chantré Presseinformationsbüro
Astrid Gübler
Schwalbacher Str. 64
65760 Eschborn
06196-44898
chantre@guebler-klein.de
http://www.chantre.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»