Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Apr
03

Twisper-App findet persönliche Lieblingsrestaurants

Twisper-App findet persönliche Lieblingsrestaurants

– Mit der Twisper iPhone-App (www.twisper.com) das neue Lieblings-Restaurant, Bar oder Hotel entdecken, schon bevor man selbst dort war

– Hippe Bar, zünftiges Lieblingsrestaurant oder eine neue Lunch-Alternative finden. Twisper-App weiß, wo sich die ganz persönlichen Hot-Spots in der direkten Umgebung verstecken

Berlin erfindet sich täglich neu. Diesen Ruf hat sich die Stadt nicht zuletzt durch eine Gastronomie-Szene verdient, die nie zu schlafen scheint und immer wieder Neues hervorbringt. Ob Pop-up-Restaurants wie das Pret-a-Diner oder die Golden-Dinner-Reihe, feinste Cocktail-Kunst versteckt hinter einem Klingelschild auf dem lediglich „Bar“ zu lesen steht wie im Buck & Breck oder High-Cuisine wie bei Tim Raue.
Als Restaurant- und Bargänger beschert einem das bunte Treiben nicht immer nur Freude. Ständig hat man das Gefühl etwas zu verpassen und fragt sich gleichzeitig, ob man wirklich immer alles austesten muss. Hier schafft ab sofort Twisper Abhilfe – Eine iPhone-App, die Bars, Restaurants und Hotels in der direkten Umgebung empfiehlt, die immer zum ganz persönlichen Geschmack passen.
Der Berliner Gründer und CEO David de Brito wollte sich selbst und seinem damaligen Chef das Ausgehen auf Geschäftsreisen erleichtern und begann eine Excel-Liste mit allen für gut befundenen Locations in verschiedensten Städten zu führen. Aus der einstigen Liste wurde eine intelligente-App, die nicht nur ihm und den beiden Mitgründern Thomas Sterchi (Präsident) und Darius Moeini (COO) bei der Location-Suche hilft, sondern jedem individuellen Nutzer passende Vorschläge macht. „Wir hatten ein Problem. Das war diese riesige Excel-Liste, die umständlich, unhandlich und hässlich war. Wir wussten, dass es einen Weg geben musste, diese Sache mit der Location-Suche schöner, praktischer und noch viel cooler zu gestalten. Wir wollten eine App entwickeln, die mitdenkt, mitlernt und so basierend auf der eigenen Persönlichkeit selbstständig neue Vorschläge macht“, erinnern sich die Gründer zurück.

Alle Funktionen auf einen Blick:

PERSÖNLICHER LOCATION-SCOUT: Nach einer kurzen Registrierung und Eingabe der gewohnten Lieblings-Locations wie zum Beispiel Restaurants oder Bars, aktiviert die App ihren schlauen Algorithmus. Anschließend findet Twisper das perfekt passende zünftige Wirtshaus, das urbane Restaurant, die Sky-Bar, das ausgefallene Art-Hotel und viele andere Charakter-Locations, die zum eigenen Typ passen. Die Favoriten anderer Nutzer mit ähnlichem Geschmack vollenden die Suche und führen den Nutzer stets zu genau der richtigen Location in der Nähe.

INTELLIGENTES NOTIZBUCH: Twisper merkt sich alle persönlichen Hotspots und Neuentdeckungen des Nutzers in einer schlauen Liste. Mit einem Klick landen Name und Adresse in der persönlichen Favoriten-Liste, die je nachdem, wo man sich gerade befindet, immer die nächstgelegenen Favoriten anzeigt. So ruft Twisper alle persönlichen Lieblingsorte schnell und einfach ab – ohne lästiges Kramen in alten Notizen. Locations, die man erst noch austesten möchte, sammelt die App in der „Want To Go“-Liste. Hält man sich in der Nähe einer „Want To Go“-Location auf, zeigt Twisper den Ort in den Ergebnissen ganz oben an. Unübersichtliche Notizen und Memos im Smartphone gehören damit der Vergangenheit an.

SOCIAL NETWORKER: Wer selbst kein Neuentdecker ist und lieber dem Geschmack anderer traut, folgt einfach den Lieblingslisten anderer Twisper-Nutzer. Dafür kann man sich entweder über Facebook anmelden und den eigenen Freunden folgen oder man entdeckt die Hotspots anderer Nutzer. So spart man sich beim nächsten Städtetrip das lästige Fragen nach Ausgehtipps bei den Facebookfreunden und lässt sich stattdessen von verschiedenen Twisper-Listen inspirieren.
Zum Start ist der Location-Scout für die Städte Berlin, Zürich, Zermatt und Wien zuverlässig nutzbar. Weitere Städte und Länder folgen in Kürze.

Twisper gibt es ab sofort kostenlos für iOS im iTunes AppStore zum Download: www.itunes.apple.com/de/app/twisper/id595413485

Twisper (www.twisper.com) ist ein individueller Location-Scout für das iPhone, der Nutzern mithilfe eines intelligenten Algorithmus Hotels, Cafés, Clubs, Restaurants, Shops und vieles mehr empfiehlt, die immer den persönlichen Geschmack treffen. Wie in ein schlaues Notizbuch, können Nutzer ihre Lieblingslocations mit einem Klick in intelligenten Listen abspeichern. Und die App kann noch mehr: Sie verbindet Menschen die gerne Ausgehen, Reisen und neue Orte entdecken miteinander. So kann man anderen Nutzern folgen und sich von deren Neuentdeckungen und Lieblingslocations inspirieren lassen. Gegründet wurde die Twisper Travel GmbH im August 2012 von Thomas Sterchi, David de Brito und Darius Moeini.

Kontakt
Twisper Travel GmbH
Irene Oppong-Opusu
Brunnenstraße 192
10119 Berlin
+49.30.467249190
irene.oppong-opusuo@twisper.com
http://www.twisper.com

Pressekontakt:
Mashup Communications GmbH
Franziska Schulze
Schönhauser Alle 6 / 7
10119 Berlin
+49.30.83211974
twisper@mashup-communications.de
http://www.mashup-communications.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»