Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Nov
08

Trockenfrüchte, Nüsse und Ihre Klänge jetzt selber mixen

Trockenfrüchte, Nüsse und Ihre Klänge jetzt selber mixen

Im Dezember letzten Jahres eröffnete Jalall D“or seinen Onlineshop mit einer vielfältigen Auswahl an erlesenen Trockenfrüchten und Nüssen von persisch bis westfälisch. All ihre Erfahrungen und Kenntnisse, die sie seit 7 Jahren auf Münsters Wochenmarkt mit Trockenfrüchten und Nüssen sammeln konnten, brachten Dorothea Linnenbrink aus Westfalen und Jalalledin Eshaghi aus Persien in ihr Onlinegeschäft ein. Vielfältige Trockenfrucht-Nussmischungen in ausgefallenen Verpackungen, ausgewählte Produkte z.T. in Bio und fairer Qualität von unterschiedlichsten Großhändlern bereichern ihr Sortiment.
Die Philosophie des bikulturellen Paares ist es, mit Produkten aus aller Welt Brücken zu schlagen. So kann man sich seit kurzem unter „Mix 5“ auch im Internet seine persönliche Trockenfrucht-Nussmischung, bzw. sein individuelles Studentenfutter aus 5 beliebigen Trockenfrüchten und Nüssen aus 5 Kontinenten zusammenstellen.
Und das ist nicht alles. Sobald die Nuss oder die Trockenfrucht per drag and drop in Dose gezogen wird, erklingt eine kleine Melodie. Nassim, der persisch-westfälische Spross der beiden, hat im letzten Jahr zu fast jeder Trockenfrucht und Nuss eine kleine Melodie komponiert, passend zum Herkunftsland. Zur spanischen Mandel erklingt ein Flamenco, zur Cranberry Indianermusik oder zu den Pistazien persische Klänge. So können sich die Kunden nicht nur ihre internationale Frucht-Nussmischung kreieren, sondern auch eine Klangreise durch die Kontinente und dem ganzen auch noch einen individuellen Namen vergeben.
Verpackt wird die eigene Kreation in einer kunstvollen Dose. Sie erzählt eine Geschichte von Kulturen und deren Kommunikation untereinander. Roland Holzer, ein junger Künstler, hat die Geschichte in einer originellen Kollage auf die Dose gebracht. Das ausgefallene Design macht die Dose zusätzlich zu einem einzigartigen und kreativen Geschenk, auch für Firmen.
Eine weitere Ergänzung im Jalall D“or-Online-Shop ist die „Best 7“. Hier können Kunden sich Ihren Wochenbedarf an Trockenfrüchten und Nüssen zusammenstellen, in sieben kleinen Dosen. Jede Dose ist wie ein kleiner bunter Blumenstrauß, ebenfalls gestaltet von Roland Holzer und seiner Kollegin Katharina Tenberge. Auf den Deckeln stehen die Wochentage in sieben verschiedenen Sprachen. Das Dosenset „Best 7“ wird in einer weißen, freundlich und schlicht gestalteten Schachtel präsentiert und eignet sich ebenfalls als individuelle Geschenkidee oder Kundenpräsent.
Jalall D’or (aus Jalalledin und Dorothea zusammengesetzt) wurde 2005 als Marktstand in Münster gegründet. Dorothea Linnenbrink aus Westfalen und Jalalledin Eshaghi aus Persien hatten die Idee mit erlesenen Trockenfrüchten und Nüssen von persisch bis westfälisch eine Brücke zu schlagen zwischen den Kulturen dieser Welt. Seit Dezember 2010 gibt es ihre reichhaltige Produktpalette aus Trockenfrüchten, Nüssen und erlesenen Mischungen auch in ihrem Onlineshop zu kaufen. Im Juni 2010 wurde die Idee des westfälisch-persischen Paares mit dem zweiten Preis des bundesweiten Wettbewerbs „start2grow“ ausgezeichnet.

Jalall D?or – Eshaghi & Linnenbrink GbR
Dorothea Linnenbrink
Görresstraße 19
48147 Münster
info@jalalldor.de
0251 ? 2803790
http://www.jalalldor.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»