Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Jul
07

Trinkempfehlungen für Senioren

Trink-Tipps von SodaStream

Trinkempfehlungen für Senioren
Besonders im Alter sollte stets ein Getränk bereit stehen (Bildquelle: @SodaStream GmbH)

Im Alter lässt das Durstempfinden automatisch nach und der Flüssigkeitsverlust nimmt zu. Senioren sollten also ganz besonders darauf achten, stets ausreichend zu trinken. Ein Flüssigkeitsmangel kann schnell entstehen und sodann schwerwiegende Folgen haben. SodaStream gibt Ihnen Tipps zum richtigen Trinken im Alter.

Der Flüssigkeitsbedarf ist sehr individuell und hängt im Alter neben der Ernährung und Umgebungstemperatur auch von Mobilität, Medikamenteneinnahme und dem allgemeinen Gesundheitszustand ab.

Als grober Richtwert gilt, dass ältere Menschen 1,3 bis 1,5 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen sollten. Das entspricht über den Tag verteilt vier bis fünf 0,3l-Gläsern.

Wasserhaltige Lebensmittel können helfen, den Bedarf zu decken. Geeignet sind Suppen und Eintöpfe, wasserhaltiges Obst und Gemüse. Zur Verdauung der Speisen wird im Körper zudem Oxidationswasser gebildet, was die Bilanz zusätzlich verbessert. Ausreichend Essen hilft also auch, den Körper mit Flüssigkeit zu versorgen.

Das Gute ist: Sofern man nicht gesundheitsbedingt auf ein maximale Tagesration achten muss, kann man nicht zu viel trinken.

Die Ursachen für ein Flüssigkeitsdefizit im Alter sind vielfältig: Das Durstempfinden ist geringer, man scheut den Toilettengang oder eine zu volle Blase, auch Schluckstörungen und Vergesslichkeit können Ursache sein. Auch die Erziehung als Kind spielt eine Rolle: In vielen Familien wurde grundsätzlich zu den Mahlzeiten nichts getrunken. Hinzu kommt ein erhöhter Flüssigkeitsverlust durch eine verminderte Nierenleistung (es wird mehr ausgeschieden als notwendig), andere Krankheiten und vermehrtes Schwitzen.

Trinken sollte man jedoch zu jeder Mahlzeit. Abwechslung durch verschiedene Zutaten wie Säfte und Sirups helfen zusätzlich, mehr zu trinken. Auch kann es hilfreich sein, an verschiedenen Stellen der Wohnung ein Getränk bereit zu stellen. Viele Senioren greifen zudem nachweislich eher zu, wenn es sich um ein farbiges Getränk oder farbiges Glas handelt. Auch süße Getränke werden zum Teil bevorzugt.

Um die immer wieder rechtzeitige Organisation neuer Getränke und das schwere Tragen von Flaschen oder gar Wasserkisten zu vermeiden, lohnt die Anschaffung eines Wassersprudlers. Leitungswasser ist in Deutschland bestens kontrolliert und für alle Altersgruppen uneingeschränkt zu empfehlen. Elektrische Wassersprudler, beispielsweise vom Marktführer SodaStream (UVP 199,90 Euro), helfen dabei, automatisch auf Knopfdruck den bevorzugten Sprudelgrad zu erreichen. Sirups, wie Zitronen-, Ginger Ale- oder Holunderblütensirup (UVP 4,49 Euro, 375 ml) halten sich lange, lassen sich leicht und je nach Gusto dosieren, schaffen Abwechslung, einen optischen und geschmacklichen Trinkanreiz.

Bildquelle: @SodaStream GmbH

SodaStreamTM ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Limburg. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 45 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als sieben Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden so mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zuhause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler, u.a. mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich, ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem reddot Design Award 2017 und durch Stiftung Warentest und Öko-Test. Weitere Informationen stehen unter www.sodastream.de und www.facebook.com/sodastream Deutschland zur Verfügung.

Firmenkontakt
SodaStream GmbH
Martin Plothe
Auf der Krautweide 24
65812 Bad Soden
+49 6431 7797-0
info@sodastream.de
http://www.sodastream.de

Pressekontakt
LOBSTER & me
Kirsten Hummerich
Am Steg 15
64297 Darmstadt
0176-22510508
kontakt@lobster-and-me.de
http://www.lobster-and-me.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»