Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Jul
21

Teutoburger Raps-Kernöle für hohe Produktqualität von Deutscher Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. ausgezeichnet

Teutoburger Raps-Kernöle für hohe Produktqualität von Deutscher Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. ausgezeichnet

DLG-prämiert: Die goldgelben Raps-Kernöle der Teutoburger Ölmühle

Die Qualität von Speiseölen erkennt man unter anderem an ihrem angenehmen Geschmack. Nussig-fein sind die Raps-Kernöle der Teutoburger Ölmühle, die nach einem patentierten Verfahren schonend kaltgepresst werden. Zum vierten Mal in Folge wurden die beiden Raps-Kernöle Vielseitig (konventionell und Bio) sowie das Heiss Braten mit dem DLG-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Die Sorten Vielseitig eignen sich für den vielfältigen Einsatz in der kalten und warmen Küche – für ein leckeres Dressing zum Salat, köstlich angebratenes Fleisch oder saftigen Kuchen. Heiss Braten ist ein besonders hitzebeständiges Bratöl. Es wird aus einer speziellen high-oleic Saat mit hohem Anteil an hitzestabiler, einfach ungesättigter Ölsäure hergestellt und ist somit ideal zum langen Braten und Frittieren geeignet. Den besonders milden Geschmack erhält das Raps-Kernöl durch die schonende Dämpfung.

Die naturreinen, kaltgepressten Raps-Kernöle der Teutoburger Ölmühle werden alle nach einem patentierten, umweltschonenden Verfahren ausschließlich aus dem gelben Kern der Rapssaat hergestellt. Ohne Bitterschalen gepresst, erhält das Öl einen nussig-feinen Geschmack und eine intensiv goldgelbe Farbe.

Im Mittelpunkt der internationalen DLG-Qualitätsprüfung steht die sensorische Qualität der Produkte, geprüft durch erfahrene Experten. So wurden die über 110 getesteten Speiseöle hinsichtlich Geruch, Geschmack sowie Fruchtigkeit, Nussigkeit und Ausgewogenheit untersucht. Rapsöle, die alle diese Qualitätsanforderungen erfüllen, erhalten die Auszeichnung DLG-prämiert.

Bildrechte: Teutoburger Ölmühle Bildquelle:Teutoburger Ölmühle

Teutoburger Ölmühle: Hochwertiges Raps-Kernöl aus nachhaltiger Produktion

Rapsgold verbindet die geschmacklichen Eigenschaften eines Raffinats mit den ernährungsphysiologischen Vorteilen von kaltgepresstem Rapsöl. Für diese besondere Eigenschaft wird Rapsgold nach einem speziellen besonders schonenden Herstellungsverfahren kalt gepresst und für den neutralen Geschmack anschließend lediglich mild gedämpft. Im Gegensatz zu handelsüblichen Raffinaten bedarf es dadurch keiner intensiven Nachbehandlung, wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe wie Lutein, Phytosterole und Vitamin E werden somit geschont.

Teutoburger Ölmühle GmbH
Svenja Eckernkemper
Gutenbergstraße 17
49477 Ibbenbüren
05451 – 9959-0
info@modemconclusa.de
http://www.teutoburger-oelmuehle.de

modem conclusa gmbh
Uti Johne
Jutastraße 5
80636 München
089 746308-39
johne@modemconclusa.de
http://www.modemconclusa.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»