Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Jun
22

Zucker im Orangensaft: Neue Studien aus Deutschland geben Entwarnung

Studien der Universitäten Hohenheim und Kiel zeigen, dass ein Glas Saft zum Essen keine Gewichtszunahme bewirkt. Zudem senkt der Saft möglicherweise das Gicht-Risiko. Prof. Reinhold Carle von der Universität Hohenheim Zwei neue Studien der Universitäten Hohenheim und Kiel zeigen, dass Orangensaft bei einer Gewichtsabnahme unterstützen und zudem möglicherweise vor Gicht schützen kann. Wer Orangensaft nicht … Weiterlesen »

Jul
22

“Kochsendungen sind die Antwort auf die Entfremdung des Menschen von seinen Lebensmitteln.”

Die Beliebtheit von Kochsendungen hält seit Jahren konstant an. Warum das so ist, darüber gibt ein Gesellschaftswissenschaftler Auskunft. Sacha Szabo – Soziologe Kaum macht man den Fernseher an, so wird dort gekocht. Mittags, abends, selbst nachts. Es scheint ein unendliches Bedürfnis danach zu geben anderen in den Topf zu gucken. Restauranttester und Kochwettbewerbe sind zwei … Weiterlesen »

Jul
09

“Essen ist immer auch ein politischer Akt”

Ein Gespräch mit dem Freiburger Soziologen über gesunde Ernährung. Sacha Szabo im Gespräch Es ist der Trend der letzten Jahre, Veganismus. Es eröffnen immer mehr vegetarische oder vegane Restaurants. Waren Anfang der achtziger Jahre Vegetarier noch eine kleine belächelte Minderheit, so sind sie heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Dabei geht es im Veganismus … Weiterlesen »

Jun
30

Freiburger Wissenschaftler untersuchen die Faszination des Grillens

Neuerscheinung: BBQ – Grillen eine Wissenschaft für sich BBQ – Ein wissenschaftliches Buch über das Grillen Im Juli 2014 erscheint ein Buch, das sich dem Grillen aus wissenschaftlicher Perspektive widmet. Worum geht es darin? Grillen ist Sommerleidenschaft! Es brutzelt und brät, es dampft und qualmt. Ein Geruch zieht durch das Land. Kaum eine Freifläche, in … Weiterlesen »

Mai
03

“Beim Grillen ist der Mann ganz Mann”

Freiburger Wissenschaftler untersuchen das “Grillen” Wenn es uns rauchig vom Nachbarsbalkon in die Nase steigt, wissen wir, wir stehen wieder vor der Grillsaison. Viele tun es, viele tun es gerne, aber nur wenige fragen sich, warum das so ist. Die Wissenschaftler vom Freiburger Institut für Theoriekultur haben ihr neues Projekt vorgestellt, das sich mit dem … Weiterlesen »

Dez
19

Glühwein: Zwischen Plörre und Messwein.

Ein Kulturwissenschaftler zu dem beliebten Klassiker auf Weihnachtsmärkten. Alle Jahre wieder, ruft der Weihnachtsmarkt. Neben dem verlockenden Geruch nach gebrannten Mandeln und Bratwürstchen sind die Glühweinstände magische Anziehungspunkte eines jeden Marktes. Fast egal, zu welcher Tageszeit man hingeht, die Theken sind belagert. Wofür? Ein süßes, weinartiges Getränk, bei dem einem die Vorahnung auf Kopfweh in … Weiterlesen »