Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Feb
09

Käserinde mitessen oder entfernen – Verbraucherfrage der Bergader Privatkäserei

Käserinde essen Bei einem leckeren Weichkäse unterstützt die Rinde den typischen Geschmack. (Bildquelle: Bergader Privatkäserei) Verbraucherfrage – Gerald L. aus Stuttgart fragt: Bei einigen Käsesorten ist auf den Verpackungen der Hinweis “Rinde zum Verzehr geeignet” zu lesen. Darf ich nur die Rinde dieser Sorten essen? Ist Käserinde nicht grundsätzlich genießbar? “Bei einer natürlichen, unbehandelten Käserinde … Weiterlesen »

Nov
24

Käsegeschmack in Worte fassen – Verbraucherfrage der Bergader Privatkäserei

Die richtigen Worte finden Charaktereigenschaften beschreiben einen leckeren Käse. (Bildquelle: Bergader Privatkäserei) Verbraucherfrage – Manfred B. aus Freiburg fragt: An der Käsetheke wollte ich neulich einmal eine neue Geschmacksrichtung ausprobieren. Als mich die Verkäuferin fragte, welchen Geschmack beim Käse ich denn bevorzuge, fiel mir die Beschreibung schwer. Wie lässt sich der Geschmack von Käse beschreiben? … Weiterlesen »

Sep
22

Die perfekte Käseplatte – Verbraucherfrage der Bergader Privatkäserei

Käsegenuss im Uhrzeigersinn Eine perfekte Käseplatte bietet Gaumenfreuden von mild bis würzig. (Bildquelle: Bergader Privatkäserei) Verbraucherfrage – Carola A. aus München fragt: Eine Käseplatte ist für Käsefans immer ein Genuss. Doch wie serviere ich den Käse richtig und wie groß sollten die Portionen sein? Grundsätzlich gilt: Käse schmeckt am besten bei Raumtemperatur. Werden die Käsespezialitäten … Weiterlesen »

Jul
28

Aus Milch wird Käse – Verbraucherfrage der Bergader Privatkäserei

Wertvolle Zutaten, die in keinem Käse fehlen dürfen Genuss pur – der Bergader Bergbauern Käse (Bildquelle: Bergader Privatkäserei) Verbraucherfrage – Dorothea N. aus Freiburg fragt: Im Käse sind ja viele Vitamine und wichtige Spurenelemente enthalten. Aber wie viel Milch steckt eigentlich in einem Kilo Käse, und wie viel Futter lieferte der Kuh dafür den Rohstoff? … Weiterlesen »