Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Mai
13

Rancilio Group revolutioniert Interaktion zwischen Mensch und Kaffeemaschine

Einen Dialog mit der Kaffeemaschine führen, per App mit dem Smartphone einfach die wichtigsten Parameter an der Maschine regeln, das ist keine Zukunftsvision mehr, sondern mit den neuen Technologien der Rancilio Group bereits Realität. Ein ganzes Entwicklerteam in der firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet an ausgefeilten Lösungen.

Rancilio Group revolutioniert Interaktion zwischen Mensch und Kaffeemaschine

Die neue Rancilio Classe 11 mit revolutionärem Bedienkonzept (Quelle: Rancilio Group)

Weikersheim, 12. Mai 2014 | Mit zwei voneinander unabhängigen, aber sich ergänzenden Tools ist eine schnelle Kontrolle der wichtigsten Maschinen-Parameter in Echtzeit möglich. CONNECT ist eine Lösung, die entwickelt wurde, um den Kaffeemaschinenpark in Echtzeit zu überprüfen. Nach Eingabe des individuellen Benutzernamens und Passwort zeigt CONNECT eine komplette Übersicht des täglichen Kaffee-, Wasser- und Dampfverbrauchs. Zudem lassen sich detaillierte Verbrauchsstatistiken über CONNECT erstellen. Auch eventuelle technische Probleme können so ermittelt oder Einstellungen und Parameter der Kaffeezubereitung aus der Ferne verändert werden. Dies alles ist über einen intuitiven und schnellen Zweiwegeanschluss möglich, der sich über Notebook, PC, Tablet-PC oder Smartphone bedienen lässt. Die CONNECT-Lösung ist für die Rancilio Classe 9 USB und Classe 9 USB Xcelsius erhältlich.
Das Snap&Share-Tool ist ein Hilfsmittel, um auf innovative Art mit der eigenen Kaffeemaschine umzugehen. Diese mobile App für Smartphones ist die erste, die für professionelle Kaffeemaschinen entwickelt und patentiert wurde. Sie ermöglicht dem Nutzer, per Smartphone auf moderne, mobile Art mit der neuen Rancilio Classe 11 und der Egro ONE zu interagieren.

Bereits Bestehendes ständig weiter zu verbessern und zu optimieren, ist für die Rancilio Group ein Motor für technische Innovationen. Immer wieder entstehen so in den Ideenschmieden in Italien und der Schweiz verblüffende technische Lösungen, die die Arbeit mit den Egro Vollautomaten und den Rancilio Siebträgermaschinen noch einfacher und effizienter machen.

So sorgt der neue Milchaufschäumer für die Egro Vollautomaten für maximale Hygiene bei den Quick Milk und Top Milk XP-Systemen. Eine praktische und platzsparende Lösung ist der Quick-Milk-Kühlschrank für Egro ONE und Egro ZERO, der mit vier Litern Fassungsvermögen den Ausschank von Kaffeespezialitäten optimiert. Die Ergänzungen und technischen Neuerungen für die verschiedenen Modelle zielen darauf, die beste Getränkequalität bei einfacher, ergonomischer Bedienung zu garantieren.

Neben neuen Espressomaschinen-Modellen wie der Rancilio Classe 11, die in Kürze auf den Markt kommen wird und für eine völlig neue Generation von Espressomaschinen mit revolutionärem Bedienkonzept steht, gibt es auch für bestehende Modelle wie die Classe 9 und 7 optische und technische Neuerungen, die wie zum Beispiel die Cool-Touch Milch-Lanze den Komfort und die Sicherheit bei der Kaffeezubereitung deutlich verbessern. Die neue Dampflanze Cool Touch ist zur Vermeidung möglicher Verbrennungen komplett wärmeisoliert. Zugleich bietet sie neben einem modernen Design, das sich allen Produkten im Maschinensortiment anpasst, auch maximale Hygiene und besondere Handlichkeit bei der Zubereitung. Die Cool Touch-Lanze ist als Zubehör für die Classe 11, Classe 9 USB Xcelsius, Classe 9 und 7 sowie die Egro ONE erhältlich.

Rancilio Group Deutschland auf der barzone

Coffee & Friends: F40-4
Bildquelle:kein externes Copyright

EGRO und RANCILIO: zwei Marken – Eine Vision! Seit 2008 gehört Egro Coffee Systems zur Rancilio Group. Das Unternehmen hat zwei Produktionsstätten in Italien und in der Schweiz sowie zwei hoch qualifizierte Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, die eng zusammenarbeiten. Neben eigenen Egro-Tochtergesellschaften in Deutschland und der Schweiz gehören Niederlassungen in den USA, Spanien, Portugal sowie eine Repräsentanz in Hongkong zur Firmengruppe. www.ranciliogroup.de und www.ranciliogroup.com

Rancilio Group Deutschland
Johan Bimmel
Talstr. 27
97990 Weikersheim
07934 / 992930
info-de@ranciliogroup.com
http://www.ranciliogroup.de

KaffeeSATZ PR
Sabine Jürgenmeier
Obere Stahlindustrie 4
44793 Bochum
0234 / 92785566
sj@kaffeesatz-pr.de
http://www.kaffeesatz-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»