Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Okt
30

Plätzchen backen mit dem Klassiker Fleischwolf von Westmark

Praktischer Küchenhelfer aus veredeltem Stahlguss kurbelt Plätzchenteig zu leckerem Spritzgebäck

Plätzchen backen mit dem Klassiker Fleischwolf von Westmark

Ein Klassiker der Weihnachtsbäckerei: Der Fleischwolf von Westmark aus robustem und veredeltem Stahlguss.

Da werden Kindheitserinnerungen wach: Schon zu Großmutters Zeiten war der Fleischwolf von Westmark ein echter Klassiker in der Küche, wenn es um das feine Zerkleinern bzw. Mahlen und Vermengen von Lebensmitteln ging. Auch heute darf der praktische Küchenhelfer in keinem Haushalt fehlen – und zwar nicht nur für Hackfleisch oder Brät. Auch Spritzgebäck zur Weihnachtszeit gelingt am besten, wenn der Teig zuvor durch den Fleischwolf gedreht wird. Durch den speziellen Gebäckvorsatz wird er in die typisch langgestreckte flache oder sternförmige Form gebracht. Mit den äußerst stabilen Küchenhelfern von Westmark aus veredeltem Stahlguss gelingt das im wahrsten Sinne des Wortes tatsächlich im Handumdrehen.

Faszinierendes Backerlebnis

Wohl jeder stand früher schon einmal, kaum dass er über die Tischplatte schauen konnte, an der Kurbel und drehte zusammen mit Eltern oder Großeltern den zuvor sorgfältig gekneteten Teig eifrig durch den Fleischwolf. Am Tisch befestigt wird der robuste Haushaltshelfer damals wie heute über eine variable Stellschraube. Der Teig wird über einen Einfülltrichter in die Maschine gefüllt. Die Kurbel treibt eine Förderschnecke an, sodass sich der Teig schließlich den Weg durch den Gebäckvorsatz bahnen kann. Vier verschiedene Formen sorgen dabei für ein besonders abwechslungsreiches Backvergnügen.

Angeboten wird der Westmark Fleischwolf aus veredeltem Stahlguss in drei unterschiedlichen Größen (5, 8 und 10). Für wen also leckeres Spritzgebäck auf dem weihnachtlichen Plätzchenteller einfach nicht fehlen darf oder wer gerne mit seinen Kindern in der Weihnachtsbäckerei werkeln möchte, für den gibt es den langlebigen Westmark-Fleischwolf im Fachhandel je nach Größe zu einer UVP zwischen 28,95 und 42,95 Euro.

Westmark GmbH
Westmark ist ein mittelständisches Unternehmens aus Elspe im südwestfälischen Sauerland. Für den Küchen- und den Gastronomiebereich bietet Westmark ein großes Portfolio an Küchenhelfern und nützlichen Haushaltswaren. Distribuiert wird sowohl in den Fachhandel als auch in die Fläche. Ein Großteil des Sortiments wird im Unternehmen selbst gefertigt, eben typisch „Made in Germany“. Das Unternehmen verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in den Bereichen Kunststoff- und Metallfertigung.

www.westmark.de

Kontakt:
Westmark GmbH
bitte wenden Sie sich an unsere Agentur
Bielefelder Straße 125
57368 Lennestadt-Elspe
+49 2721 9258-0
info@westmark.de
http://www.westmark.de

Pressekontakt:
psv relations
Guido Müller
Ruhrststr. 9
57078 Siegen
0271 770016-09
g.mueller@psv-marketing.de
http://www.psv-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»