Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Mrz
27

Neuheit auf der Prowein 2015

Kräuterlikör „Niederrheinische Kräuterwiese“

Als Neuheit präsentierte die Destillerie Rauter auf der internationalen Fachmesse ProWein in Düsseldorf vom 15. bis 17. März 2015 in Düsseldorf das Feindestillat „Niederrheinische Kräuterwiese“.

Der Kräuterlikör „Niederrheinische Kräuterwiese“ ist eine niederrheinische Kräuterspezialität, bei der ausgesuchte Kräuter von regionalen Lieferanten zuerst mazeriert und anschließend destilliert werden. Hierdurch verliert das Kräutermazerat die Farbe und die Bitterstoffe werden herausgelöst. So ergibt sich ein besonders feinsinniger „frischer“ Kräutergeschmack, der mit reinen Kräuterauszügen, die bei der herkömmlichen Kräuterlikörherstellung verwendet werden, nicht erzielt werden kann. Darüber hinaus gibt es auch hier eine besondere Honigvariante, die exklusiv am Stand auf Anfrage präsentiert wurde.

Neue Bag-in-Box (BiB) Abfüllanlage

Mitte April nimmt die Destillerie Rauter eine neue Abfüllanlage in ihrem Produktionsunternehmen Minerva Spirituosen GmbH & Co. Betriebs KG in Goch in Betrieb. Diese ermöglicht künftig die Abfüllung von Spirituosen in 10 Liter Bag-in-Box Gebinden. Es werden zunächst die Standard-Konsumspirituosen wie Wodka, Gin, Whisky angeboten – aber auch individuelle Kundenwünsche beachtet und gesondert abgefüllt.

Destillerie Rauter – eines der ältesten deutschen Unternehmen

Die Destillerie Rauter besteht seit 1853 und ist mit der Handelsregisternummer 7 eine der ältesten Firmen und der älteste Absinthhersteller Deutschlands. Der Spirituosenhersteller befindet sich nach wie vor im Zentrum von Essen – an demselben Platz wie 1853.
Ebenfalls zur Felix Rauter Gruppe gehört die Gebr. Both GmbH, die mit besonderen Produkten und Kleinserien zur Abrundung des umfangreichen, 1.500 Produkte umfassenden Sortimentes beiträgt. Darunter gehört der Vertrieb von Import-Spirituosen und Markenartikeln (Cognac, Armagnac, Grappa, Edel-Liköre, Gin, Wodka, Tequila, Rum, Ouzo, Kräuterbitter, Obstler, Whisky), Sekt und Champagner.

Am Standort Goch betreibt Felix Rauter darüber hinaus eine nach International Food Standard zertifizierte Produktionsgesellschaft. Diese ist auf rund 30.000 qm mit 11 Abfüllstraßen und 2,3 Mio. Litern Tankkapazität für lose Ware und 4.000 Paletten Fertigwarenlager auf die Herstellung großer Stückzahlen von Konsumspirituosen ausgerichtet. Es wird ausschließlich an den Fachhandel, Fachgroßhandel und den LEH geliefert.

KAM3 wurde 1993 gegründet und ist auf die Beratung in der Kommunikation, PR, Marktforschung, Mediaplanung und Werbung spezialisiert.
KAM3 verfügt über viel Erfahrungen in den Bereichen Design, Ethnomarketing, Fahrrad, Tourismus und Gesundheit sowie in der grenzüberschreitenden Kommunikation zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

Kontakt
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur
Vojislav Miljanovic
Finkenstraße 8
52531 Übach-Palenberg
02451-909310
vm@kam3.de
http://www.kam3.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»