Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Nov
05

Lust am Genuss im Herbst: Schlemmen erlaubt

GENUSSMOMENTE 2013

Lust am Genuss im Herbst: Schlemmen erlaubt

Ein Digestif ist der gelungene Abschluss eines guten Essens mit Freunden

Das Schöne am Herbst sind unter anderem die langen, dunklen Abende, an denen man sich den Genüssen des Lebens hingibt. Man trifft sich zum Gänseessen oder lädt Freunde zu einem ausgiebigen Schlemmer-Abend ein. Ein eleganter Ausklang und genussvolles Ritual ist ein Digestif, der dabei helfen soll, das Essen leichter zu verarbeiten. So sorgt Chantré in Verbindung mit einem starken Kaffee oder Espresso für einen anregenden Abschluss.

Pur, bei Zimmertemperatur, entfaltet Chantré seinen besonders weichen und harmonischen Geschmack. Manche bevorzugen ihn auf Eis, andere geben eine Orangenzeste oder sogar eine -scheibe hinzu. Wer anstelle von Espresso eine gekühlte Cola mag, verbindet Chantré am besten gleich im Glas mit der koffeinhaltigen Brause. In jedem Fall riecht und schmeckt man seine Nuancen von Karamell, Backpflaume und Röstaromen.

Vorher oder Nacher?
Im Gegensatz zu einem Aperitif wird ein Digestif nach dem Essen getrunken, er ist alkoholhaltig und gilt als verdauungsfördernd. In der Schweiz sagt man dazu auch „Verdauerli“, im alemannischen „Verrisserle“. Im Norddeutschen ist es der „Zerhacker“, ansonsten kennt man den „Absacker“ oder – ganz simpel – den „Verdauungsschnaps“. Egal wie man es benennt, es ist vorallem eine schöne Tischsitte, ein krönender Abschluß eines gelungenen Abends in geselliger Runde.

Genussvolle Momente nicht verpassen
Dass Zeit für Genuss ist, zeigt Chantré mit einer bundesweiten Handels-Promotion. Ab 1. November findet man auf der 0,7 Liter Flasche ein exklusives Longdrink-Glas. Darüber hinaus wird 17 Wochen lang täglich eine trendige „Ice Watch“ verlost, damit man einen genussvollen Moment nicht verpassen kann.

Wer weitere Anregungen oder Rezepte für Cocktails erhalten möchte, der ist auf der Chantré Website genau richtig. Dort gibt es in der Rubrik „Cocktail-Finder“ jede Menge zu entdecken – von ganz einfachen bis zu raffinierten Kreationen. Im Online-Shop kann man sich mit pfiffigem Zubehör eindecken und der Interessierte findet weitere Informationen zum „Ice Watch-Gewinnspiel“.

Hintergrundinformation
Chantré ist der Klassiker unter den deutschen Weinbränden und nachwievor Marktführer in diesem Segment. Seine Markenbekanntheit liegt bei über 85 Prozent. Er zählt zu den bekanntesten Spirituosen in Deutschland.

Chantré zeichnet sich durch einen besonders weichen Geschmack aus. Er ist von goldbrauner Farbe, duftet nach Karamell, Backpflaume, Röstaromen und Orangenblüten. Er hat einen Alkoholgehalt von 36 Volumenprozent.

Chantré genießt man pur, auf Eis, im Espresso oder mit Orange. Er ist ideal zum Mixen als Longdrink oder Cocktail.

November 2013

CHANTRÉ & Cie. GmbH
Chantré ist der Klassiker unter den deutschen Weinbränden und ist nachwievor Marktführer in diesem Segment. Seine Markenbekanntheit liegt bei über 85 Prozent. Er zählt zu den bekanntesten Spirituosen in Deutschland.

Im Überblick
– 1954 startet die nationale Werbekampagne.
– 1957 erstmals an der Spitze im deutschen Weinbrandmarkt.
– 1993 ist ein Rekordjahr mit 31 Millionen Flaschen.
– 2003 feiert Chantré seinen 50. Geburtstag.
– 2008 neuer, moderner Markenauftritt und erfolgreiche Neupositionierung.
– 2009 entsteht die Chantré Drinksammlung mit jetzt über 60 Cocktail- und Longdrink-Rezepten zum Nachmixen für zuhause. In diesem Jahr startet Chantré erstmals mit eigenem Barwagen seine Deutschlandtour und ist von nun an jährlich auf vielen Stadt-, Sommerfesten und Ü30-Partys anzutreffen.
– 2010 läßt Chantré seinen eigenen Song “ A day like this“ komponieren und geht mit einem Radiospot on air.
– 2011 eröffnet der Onlineshop auf www.chantre.de. Dort können jetzt die beliebten Fanartikel erworben werden.

Kontakt
Chantré & Cie. GmbH
n.n.
Matheus-Müller-Platz 1
65343 Eltville
06196-44898
chantre@guebler-klein.de
http://www.chantre.de

Pressekontakt:
Chantré Presseinformationsbüro
Astrid Gübler
Schwalbacher Str. 64
65760 Eschborn
06196-44898
chantre@guebler-klein.de
http://www.chantre.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»