Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Jan
31

Le Buche aus der Südtoscana auf der ProWein in Düsseldorf.

Das Weingut Le Buche mit prämierten Weinen in Halle 3, Stand J07

Erneut Auszeichnungen vom Wine Spectator.

Le Buche aus der Südtoscana auf der ProWein in Düsseldorf.

1996 erwarben Giuseppe und Riccardo Olivi das 27 ha große Weingut Le Buche. Ihre Philosophie ist, natürliche Weine zu produzieren, die den ursprünglichen Charakter des Bodens wiedergeben. Es ist ihnen wichtig, dass der typische Charakter der Region in ihren Produkten erkennbar ist.

Mit der agronomischen und önologischen Beratung von Dr. Laura Bernini, Dr. Andrea Paoletti und Professor Daniel Schuster wurde das Vorhaben umgesetzt. Das Gebiet rund um Sarteano ist bekannt für die Produktion von Qualitätsweinen. Hier pflanzte man u. a. auch autochthone Rebsorten aus Urzeiten. Ein antikes Dokument aus dem 18. Jh. wurde von der Familie Olivi in einem Archiv in Siena gefunden. Darin ist bestätigt, dass Reben in ihrer Zone „Le Buche“ bereits zu dieser Zeit bestanden. Das Weingut wurde nach dieser Zone benannt, Le Buche.

Auf 4 ha werden alte Reben angebaut: Trebbiano, Malvasia und Sangiovese.
Außerdem wird eine ganze besondere Traube angebaut, ein Kleinod unter den Rebsorten der Toskana, die fast vergessene Pugnitello-Rebe.

Preise und Auszeichnungen vergab jüngst wieder der Wine Spectator. Weitere Bewertungen sind auch im Gambero Rosso, Duemila Vine, Vini buoni d’Italia und Vini di Veronelli zu finden.

In den wichtigsten weintrinkenden Ländern dieser Welt ist das Weingut Le Buche in der Südtoskana mit seinen ausgezeichneten Weinen bereits vertreten und sehr geschätzt.
Für Deutschland wird noch ein kompetenter Import-/Vertriebspartner gesucht. Kontakt in Deutschland: Ingrid Hofmeister, ih@umbria-mia.com.

Kontakt: Azienda agricola Le Buche
via Caselfava, 25 – Loc. Le Buche
53047 Sateano (SI) – Italia
info@lebuche.eu
www.lebuche.eu

Seit 1985 bestehende Marketing- und PR-Agentur, spezialisiert auf Tourismus und Hotel sowie Genussreisen für Automobil-Enthusiasten (Cabrio/Oldtimer/Porsche u. a.) der besonderen Art in der Toskana und in Umbrien.

Kontakt:
Tourismus-Marketing + PR
Ingrid Hofmeister
Wolfsberger Str. 22
83254 Breitbrunn am Chiemsee
01708309616
ingrid@hofmeister-pr.de
http://www.hofmeister-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»