Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Mrz
16

Längste grüne Wunschkette Deutschlands: Knorr startet Mitmachaktion

Hamburg, im März 2011. „Was wünschen Sie sich, um unsere Zukunft grüner zu gestalten?“, fragt Knorr ab sofort und lädt Menschen ein, ihren Wunsch für eine bessere Umwelt in einem Video festzuhalten und anschließend im Internet hochzuladen. Am Ende der Aktion steht ein außergewöhnlicher Rekord: Aus allen Videos bildet Knorr die längste grüne Wunschkette Deutschlands und veröffentlicht sie auf dem eigenen, neu eröffneten YouTube-Kanal und seiner Facebook-Seite. Nähere Informationen unter www.knorr.de und unter www.facebook.com/ knorrdeutschland

Tina aus Frankfurt wünscht sich mehr Grünflächen, auf denen Kinder spielen können, Stefan aus Hamburg würde sich über einen Öko-Bauernhof mitten in der Stadt freuen und Lars über das Umsteigen auf erneuerbare Energien. Die Deutschen machen sich zunehmend Gedanken über unsere Umwelt – nicht zuletzt angesichts der aktuellen Meldungen in den Medien. Jeder hat die Möglichkeit, seinen eigenen Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten und auch kleine Wünsche helfen, die Zukunft grüner zu gestalten: öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad statt des Autos benutzen, regionales Obst und Gemüse der Saison kaufen oder energiesparende Elektrogeräte anschaffen. Wer einen Wunsch für eine bessere Umwelt hat, kann sich ab sofort an der Knorr Aktion beteiligen. Unter allen Teilnehmern verlost Knorr fünf hochwertige Notebooks aus der VAIO Y-Series von Sony. Mit seiner neuartigen Prozessortechnik arbeitet der Mini-PC auch bei hoher Grafikleistung äußerst energieeffizient – ein Plus für die Umwelt.

Alle, die Teil der Wunschkette werden wollen, können bis zum 30.04.2011 ganz einfach mitmachen: Per Webcam kann der grüne Wunsch nämlich direkt aufenommen und gespeichert werden. Alternativ laden die Teilnehmer ein vorab gefilmtes Video auf der Internetseite hoch. Knorr veröffentlicht jeden Beitrag auf seinem neuen YouTube-Channel und schneidet am Ende der Aktion alle Filme zu Deutschlands längster grüner Wunschkette zusammen. Das Ergebnis wird sowohl auf YouTube als auch auf Facebook zu sehen sein.

Auch Knorr mag es grün
Hintergrund der Aktion ist das Knorr Programm „Anbau für die Zukunft“. Mit diesem Programm setzt sich Knorr für eine nachhaltige Landwirtschaft ein, sorgt so für eine hohe Qualität und den guten Geschmack seiner Produkte und leistet gleichzeitig einen Beitrag zum Erhalt der Umwelt. „Der größte Teil der Rohwaren für unsere Produkte stammt aus der Landwirtschaft. Gemeinsam mit unseren Lieferanten und den Landwirten, die für Knorr Gemüse und Kräuter liefern, setzen wir uns dafür ein, dass diese nachhaltig im Einklang mit der Natur angebaut werden“, betont Frauke Johannigmann, PR & CRM Manager bei Unilever Deutschland. Verbraucher können ihren grünen Wunsch bis Ende April übrigens auch im Rahmen der Aktion „Jetzt wird“s grün!“ äußern. Hierfür genügt es, den Wunsch auf einem Teilnahmeformular festzuhalten, das im Handel erhältlich ist oder unterntergeladen werden kann. Knorr belohnt 333 grüne Wünsche mit jeweils 500 Euro.

Nähere Informationen zur Aktion unterrdeutschland

Zur Veröffentlichungen freigegeben.

Besuchen Sie Knorr ab sofort auf Youtube unterrdeutschland
und auf Facebook:rdeutschland

Das sichere Erfolgsrezept: Tradition und Innovation, verbunden mit der großen Liebe zu gutem Essen. Mit Knorr enthält jedes Gericht seinen typischen, unverwechselbaren Geschmack. Es ist die einzigartige Komposition ausgewählter hochwertiger Zutaten, die jedes Knorr-Produkt so besonders macht. Essen mit Knorr ist unkompliziert und macht Spaß.

ad publica Public Relations GmbH
Sonia Garcia
Van-der-Smissen-Straße 4
22767
Hamburg
knorr@adpublica.com
040 / 31766 – 321
http://www.adpublica.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»