Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Dez
04

Kuriose Weihnachtsgeschenke: Pommesgabel aus Edelstahl – der „Edelspießer“

Frittengabel aus Edelstahl

Kuriose Weihnachtsgeschenke: Pommesgabel aus Edelstahl – der „Edelspießer“

Edelspießer – die Frittengabel aus Edelstahl

Kuriose Weihnachtsgeschenke: Pommesgabel aus Edelstahl – der „Edelspießer“

Seit der herausgeputzte Non-Konformist „Edelspießer“ unter www.edelspießer.de sein virtuelles Eigenheim bezogen hat, wächst die Fangemeinde stetig: Pommes-Liebhaber mit Stil wollen auf das Spezialbesteck aus Edelstahl, das die klassische Form der Frittengabel aufgreift, nicht verzichten. Der Edelspießer hat inzwischen auch Online-Shops in den Niederlanden und in Belgien eröffnet.

Pommes frites: Für die einen nur frittierte Kartoffelstäbchen, für die anderen die deliziöseste Beilage der Welt. Die Erdapfel-Sticks begleiten auf britischen Tischen so ziemlich alles vom Fisch bis zur Lasagne, die Berliner tunken sie in die Soße ihrer Stadt-Spezialität Currywurst, in Belgien werden sie in Sterne-Restaurants serviert, den Sonnenuntergang an der niederländischen Küste macht erst die friet speciaal perfekt, und Amerikaner knuspern zu ihrem übergroßen Burger bevorzugt french fries.

Heiß geliebt oder bewusst gemieden, sie sind weltweit verbreitet, unter anderem als potatas fritas, french fries oder schlicht Fritten: Ein Geniestreich der Belgier! Und deren Stolz. Kult-Food der Niederländer. Knuspergoldstücke der Deutschen. Es gibt sie in dick und dünn, geriffelt und glatt, gewürzt und pur, mit jeder erdenklichen Art von Soße bis hin zu Luxus-Dips wie Trüffel-Mayonnaise. Speziell das Dreiländereck rund um Aachen hat eine ausgeprägte gemeinsame „Frittenkultur“. Die Produktion ist auch eine trinationale Meisterleistung des Dreiländerecks. Die belgische Spezialität ist mit ihren Anforderungen wegweisend für den Zuschnitt. Niederländische Avantgarde beeinflusst Design und Promotion. Deutsche Lasertechnik realisiert die Idee.

Daten und Fakten auf einen Blick:
Die Pommes-Frites-Gabel aus Edelstahl, Edelspießer, besteht aus federhartem Edelstahl in einer Stärke von 0,8 mm. Dieser spezielle Edelstahl zeichnet sich durch eine hohe Verschleißfestigkeit aus, sie liegt bei 1200-2000 Mega-Pascal. Durch spezielle Zieh- und Patentierverfahren ist der Stahl im höchsten Maße schwingungsfest und verfügt über eine hohe Streckgrenze. Er wird durch einen Laser geschnitten und dann weiter veredelt: Eine Beizung beseitigt eventuell verbliebene Grate, anschließend wird der Stahl noch gebürstet und erhält so einen gleichmäßigen Strich. Dieser „letzte Schliff“ verleiht der Gabel die edle Anmutung. Der Edelspießer ist für 7,95 Euro im Online-Shop www.edelspießer.de erhältlich, wo das luxuriöse Besteckstück virtuell zu Hause ist. Wer es noch edler mag, kann auch die passende Pommesschale aus Porzellan (13,95 Euro), natürlich spülmaschinenfest, dazu bestellen.

KAM3 wurde 1993 gegründet und ist auf die Beratung in der Kommunikation, PR, Marktforschung, Mediaplanung und Werbung spezialisiert.
KAM3 verfügt über viel Erfahrungen in den Bereichen Design, Ethnomarketing, Fahrrad, Tourismus und Gesundheit sowie in der grenzüberschreitenden Kommunikation zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

Kontakt
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur
Vojislav Miljanovic
Finkenstraße 8
52531 Übach-Palenberg
02451-909310
vm@kam3.de
http://www.kam3.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen