Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Jul
29

Gesund, fettarm aber lecker: BBQ-Know-how für den Sommer

Ralfs FatPad sorgt für eine fettarme Ernährung mit vollem Geschmack

Gesund, fettarm aber lecker: BBQ-Know-how für den Sommer

Gesund Essen ohne auf Geschmack zu verzichten: Ralfs FatPad

Immer mehr Deutsche legen Wert auf gesundes Kochen und fettarme Ernährung. Was aber tun, wenn der Sommer mit seinen kalorien- und fettreichen Versuchungen lockt? Kein Problem, denn mit ein paar Tricks und einem neuen Fettarm-Gadget lassen sich jetzt auch Grill- und BBQ-Partys kalorienarm genießen!

Nicht nur Gemüse oder Fisch sorgen in diesem Jahr für fettarmen Grill-Genuss. Mit einem völlig neuartigen Fett-Weg-Tuch Infos und Bestellung: www.ralfs.net) für alle Lebensmittel lassen sich sogar Würstchen und auch Soßen um bis zu 90 Prozent von überflüssigem Fett reduzieren – und alles schmeckt mindestens genauso gut wie immer. Denn das im Internet unter dem Namen Ralf´s FatPad erhältliche Lebensmittel-Vlies nimmt das Fett erst dann auf, wenn es seine Aufgabe als Aromaträger und Geschmacksverstärker beim Kochen, Braten, Frittieren oder auch Grillen erfüllt hat. Dabei kann das intelligente Gesünder-Ernährungs-Tuch zwischen Fett und anderen Flüssigkeiten unterscheiden: Das Fett verschwindet im FatPad. Wasser, Würze, Marinade oder Fleischsaft bleiben wie gewohnt erhalten. Dadurch bleibt der Geschmack mindestens zu 100 Prozent erhalten.

Direkt vom Rost kommend, wird das Grillgut einfach für wenige Sekunden auf das FatPad gelegt und dann beidseitig vom Oberflächenfett befreit. So werden auch die bei uns so beliebten Grillwürstchen zu einem fettarmen Sommer-Genuss. Wer es bei Barbecue und Grill etwas exotischer mag, sollte einen Blick nach Asien werfen: Ein Klassiker sind dort Chicken-Wings mit Hoisin-Marinade. Für diese einzigartige Marinade einfach ein Stück Ingwer, zwei Zehen Knoblauch und vier Stangen Frühlingszwiebeln fein Hacken und mit vier Teelöffeln (TL) Hoisin-Sauce, drei TL warmen Wasser sowie je nach Geschmack etwas Honig, schwarzem Pfeffer und einem TL Salz vermengen.

Anschließend jeweils drei Flügel auf die Spieße schieben und bei mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten grillen, bis Fleisch und Haut knusprig sind. Dabei die Spieße öfter mit der Marinade bepinseln. Jetzt noch die Spieße in eine feuerfeste Form geben und die restliche Marinade langsam drüber gießen. Kurz vor dem Servieren die Form nochmals für wenige Minuten auf den Grill stellen. Dann müssen die Spieße – für den gesunden und fettarmen Genuss – nur noch wenige Sekunden auf dem FatPad vom überflüssigen Fett befreit werden. Dank seiner speziellen Eigenschaften nimmt das FatPad natürlich nur das Fett auf, während die Saftigkeit und auch die leckere Marinade vollständig erhalten bleiben.

Das ist nur eine Möglichkeit, wie hochwertiger, guter Geschmack und fettarme Ernährung sowie gesundes Grillen und Kochen mit dem intelligenten FatPad erstmals auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden. Wer seiner Koch- und Grill-Kreativität bei fettarmen Genuss freien Lauf lassen will, findet hier Infos und FatPad-Bestellung hier: www.ralfs.net

#ralfsfatpad

Fine Food Enterprises ist ein junges Unternehmen aus dem Feinkostsegment, das hochwertigste Lebensmittel vermarktet.

Firmenkontakt
Fine Food Enterprises GmbH
Jens Bauer
Grünstraße 24c
40667 Meerbusch
02132 – 6 85 83 01
j.bauer@fine-food-enterprises.de
http://www.ralfs.net

Pressekontakt
Schmidt-Garve
Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4
40667 Düsseldorf
0211-58586815
k.schmidt-garve@berg-communication.de
http://ralfs.net/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»