Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Okt
09

Geboren. Und jetzt? Hilfe für die Kleinsten

Blumen Meister unterstützt ´Frühe Hilfen“

Geboren. Und jetzt? Hilfe für die Kleinsten

Meister Group Frankfurt

Marie, Anna, Emilia, Mia, Alexander, Noah, Elias oder Maximilian… so heißen Kinder, die in Frankfurt geboren werden. Viele dieser Kinder wachsen in Familien auf, die mit Schicksalsschlägen, schwierigen Lebenslagen oder der Verkettung unglücklicher Lebensumstände konfrontiert werden. Um gerade diesen Neugeborenen, die in schwierigen Lebensverhältnissen aufwachsen, einen guten Start zu ermöglichen, entschied sich das Frankfurter Familienunternehmen Meister, die Stiftung „Frühe Hilfen“ in Frankfurt zu unterstützen.

Hohe Anforderungen stellen Schwangerschaft, Geburt und die erste Lebensphase eines Kindes an alle Familien. Viele Familien unterliegen zunehmenden Belastungen mit möglichen Auswirkungen auf eine gesunde Kindesentwicklung: wirtschaftliche Not und Arbeitslosigkeit, fehlende Integration, schwindende familiäre Strukturen, Trennung oder Krankheit der Eltern.

Mit ihrem Konzept „Frühe Hilfen“ bietet die offiziell „Wilhelm und Auguste Viktoria Stiftung“ genannte Kinderstiftung seit über einem Jahrhundert bedürftigen Familien mit Neugeborenen und kleinen Kindern Unterstützung an.

Hierzu stehen Mitarbeiter /-innen der „Frühen Hilfen“, des Gesundheitsamtes (Hebammen, Kinderkrankenschwestern und Kinderärzte) Eltern mit besonderem Beratungs- und Unterstützungsbedarf zur Verfügung.

„Kinder sind unsere Zukunft. Je früher sie Unterstützung bekommen, umso besser ist ihr Start ins Leben“, sagt Rene Meister, Inhaber der Meister Group, der gerade selbst Vater geworden ist.. „Daher möchten wir mit unserem Engagement helfen, so dass Kinder gesund und sicher aufwachsen. Unsere einzelnen Geschäfte bieten verschiedene Möglichkeiten, um diesen guten Zweck zu unterstützen.

Bei der Kinderstiftung „Frühe Hilfen“ hat uns besonders gut gefallen, dass alle Verwaltungskosten der Stiftung von der Stadt Frankfurt getragen werden. So ist sichergestellt, dass von den Spenden unserer Kunden der gesamte Betrag als Sachspende bei den bedürftigen Familien ankommt“.

Spendenzeitraum: 1.11.18 bis 31.12.18

Blumen Meister

Wunderschöner, handgebundener „Frühe Hilfen“-Strauß für EUR 30

– davon gehen EUR 10 an die Frühe Hilfen

Alice im Blumenland

Wunderschöner, handgebundener „Frühe Hilfen“-Strauß für EUR 25

– davon gehen EUR 8 an die Frühe Hilfen

CANVAS Restaurant

Überraschungshauptgericht, kreiert von Sternekoch Michael Riemenschneider, für EUR 30

– davon gehen EUR 10 an die Frühe Hilfen

Surprise 4-Gänge Dinner Menu, kreiert von Sternekoch Michael Riemenschneider, für EUR 59

– davon gehen EUR 20 an die Frühe Hilfen

Spendenzeitraum: 1.11.18 bis 30.11.18

Online Webshop

Alle Einkäufe in unserem Online Shop – shop-meister-group.com

– davon gehen 5% allers Einkäufe an die Frühe Hilfen

Über die Wilhelm und Auguste Viktoria- Stiftung:

Die Stiftung wurde anlässlich der Silberhochzeit von Kaiser Wilhelm II. und Kaiserin Auguste Viktoria gegründet und ist seit dem 19. Oktober 1908 offiziell anerkannt. Sitz der Stiftung ist das Gesundheitsamt Frankfurt. Die Herausforderung in der Gründungszeit der Stiftung war, die hohe Säuglingssterblichkeit durch die Verbesserung der Hygiene und der medizinischen Behandlung zu bekämpfen.

Heute versuchen die Mitarbeiter /-innen, besonders beratungs- und unterstützungsbedürftige Familien mit Neugeborenen zielsicher zu erreichen, um sie präventiv von Anfang an zu unterstützen.

www.fruehe-hilfen-frankfurt.de

Über die Meister Group,

das Familienunternehmen für Ihren kleinen Luxus im Alltag:

Es begann vor über vierzig Jahren mit einem Blumengeschäft auf der Frankfurter Fressgass. Wir haben uns kontinuierlich und erfolgreich weiterentwickelt. Heute sind wir der führende Blumen Familienbetrieb in Frankfurt. Zum Familienunternehmen Meister Group Frankfurt gehören derzeit „Blumen Meister“, „Alice im Blumenland“ und das „Restaurant CANVAS“.

Mit über 40 Mitarbeitern an 7 Standorten, seit Generationen auf der Fressgass, bieten wir sowohl unseren privaten, als auch unseren gewerblichen Kunden Vieles, was sie für ihren Luxus im Alltag genießen können. Wir machen für sie jedes kleine und große Fest zu einem besonderen und unvergesslichen Ereignis.

Die von uns geschaffenen, emotionalen Erlebnisse sollen unseren Kunden in Erinnerung bleiben. Es ist uns wichtig, dass unsere Kunden diesen Genuss und die Freude daran mit Familie und Freunden teilen können. Jeden Tag erneut setzen wir uns das Ziel, dieses zum Leben zu erwecken.

Unsere Firmenphilosophie beruht auf Integrität, Zuverlässigkeit, und Aufrichtigkeit. Wir garantieren, dass wir unsere Geschäfte auf faire und verantwortungsbewusste Art und Weise führen. Wir wissen, dass Vielfalt und Inklusion wichtige Werte im Umgang mit unseren Kunden und Mitarbeitern sind.

All dies inspiriert unser Team, das Leben durch den kleinen Luxus im Alltag angenehmer zu gestalten.

Wir bieten die ganze Vielfalt an Floristik, besonderen Gourmetgenuss, Wohndecor und Corporate Services, für jede Gelegenheit, zu jeder Jahreszeit und für jedes Budget.

www.meister-group.com

Das Familienunternehmen für Ihren kleinen Luxus im Alltag.

Es begann vor über vierzig Jahren mit einem Blumengeschäft auf der Frankfurter Fressgass. Wir haben uns kontinuierlich und erfolgreich weiterentwickelt. Heute sind wir der führende Blumen Familienbetrieb in Frankfurt. Zum Familienunternehmen Frankfurt Meister Group gehören derzeit „Blumen Meister“, „Alice im Blumenland“ und „Restaurant CANVAS“.

Kontakt
Meister Group Frankfurt
Rene Meister
Grosse Bockenheimer Str. 46
60313 Frankfurt
069283804
info@blumenmeister.com
http://meister-group.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»