Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Feb
27

Die Beeren sind los: Neun raffinierte Rezepte wecken die Lust auf fruchtig süßen Beerengenuss

Köln, im Februar 2013. Sie präsentieren sich in intensivem Rot, leuchtendem Pink oder dunklem Violett: saftige Beeren. Frisch gepflückt, wecken Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Co. ab Mai und den ganzen Sommer hindurch die Lust auf den süßen Genuss. Die vitaminreichen Früchtchen sind pur ein echter Leckerbissen. Aber auch als Basis für Konfitüren, Gelees, Desserts, Eis, Sirupe und Liköre lassen sie Genießerherzen höherschlagen. Neun raffinierte Rezepte beweisen, wie vielseitig und einfach Beeren in der heimischen Küche zum Einsatz kommen. Dabei sorgen Diamant Gelierzucker, Diamant Eiszauber und Kölner Kandis dafür, dass die kleinen Powerpakete am besten das ganze Jahr über auf den Tisch oder ins Glas kommen.

Die Beeren sind los: Neun raffinierte Rezepte wecken die Lust auf fruchtig süßen Beerengenuss

Beeren und Diamant Gelierzucker – eine perfekte Verbindung
Rote Grütze, der norddeutsche Beerenklassiker, begeistert große und kleine Genießer gleichermaßen. Mit Diamant Gelierzauber gelingt die angenehm säuerliche Nachtischspezialität garantiert und zusammen mit dem selbst gemachten, cremigen Eis entsteht ein unvergleichlich leckeres Sommerdessert: Rote Grütze mit Mascarpone-Vanille-Eis. Wer sich und seine Gäste mit einem ausgefallenen Brotaufstrich verwöhnen möchte, probiert das Himbeergelee mit Rosenwasser. Die herrlich duftende Flüssigkeit aromatisiert die saftigen Früchte und macht das Gelee zu etwas ganz Besonderem. Ein fruchtiges Sommerhighlight auf dem Frühstückstisch ist mit Sicherheit auch die Erdbeer-Heidelbeer-Konfitüre mit Zitronenmelisse. Die zarten Blätter der Gewürzpflanze harmonieren perfekt mit dem intensiven Aroma reifer Erdbeeren und der lieblichen Süße der Heidelbeeren. Nach Belieben verfeinert ein Schuss Cognac die köstliche Konfitüre.

Eiskalte Verführung – Beerige Eiskreationen mit Diamant Eiszauber
Ganz ohne Eismaschine gelingen dank Diamant Eiszauber für Joghurt, Milch oder Früchte herrliche Eiskreationen einfach zu Hause. Süße, blauschwarze Brombeeren spielen die fruchtige Hauptrolle im Kefir-Brombeer-Eissandwich und geben dem sommerlichen Eisvergnügen seinen angenehm süßen Geschmack. Das cremige Eis mit der weißen Schokolade schmeckt zwischen zwei Waffelkeksen serviert zum Anbeißen lecker! Feinschmecker schätzen die Geschmackskombination aus süßen Erdbeeren und der angenehmen Schärfe des Pfeffers.
Das Erfolgsrezept aus der Gourmetküche war Inspiration für das Erdbeer-Prosecco-Eis mit rotem Pfeffer. Wer auf den Alkohol verzichten möchte, ersetzt den Prosecco einfach durch Apfelsaftschorle. Rote Früchtchen spielen auch die Hauptrolle im Sahne-Eisstrudel mit Johannisbeersoße. Die kleinen, säuerlichen Beeren werden in diesem Rezept zu einem leckeren Püree, das sich leuchtend rot durch das cremige Eis zieht. Frische grüne Minze sorgt für einen zusätzlichen Frischekick an heißen Sommertagen.

Liköre und Sirupe aus Beeren und Kölner Kandis
Zum Verfeinern von Tee ist Kölner Kandis sehr beliebt. Doch die großen Zuckerkristalle mit ihren unterschiedlichen Farben und Formen haben viel mehr zu bieten. Zusammen mit frisch gepflückten Beeren angesetzt, entstehen daraus leckere Liköre und süße Sirupe. Etwas Zeit braucht es aber schon, bis Fruchtliebhaber ihre selbst gemachten Kreationen genießen können. Doch das Warten lohnt sich. Nach rund zehn Wochen ist der Erdbeerlikör mit Limette bereit zum Servieren. Wer dann auf den Geschmack gekommen ist, probiert am besten auch gleich das Rezept für Brombeerlikör mit feiner Zimtnote aus und kann sich schon im Spätsommer auf kalte Herbsttage freuen. Sirupe sind das i-Tüpfelchen auf vielen Desserts. Mit Vanilleeis und Pudding schmeckt der Himbeer-Vanille-Sirup mindestens genauso lecker wie in Kombination mit prickelnden Getränken, zum Beispiel Mineralwasser oder Sekt. So oder so eine gelungene Sommererfrischung.

Weitere Informationen und Rezepte unter www.pfeifer-langen.com
Material zum Download finden Sie unter http://bit.ly/Beeren

Hinweis für die Redaktion:
Diamant Gelierzauber ist für 1,19 Euro (UVP) im Handel erhältlich, der Preis für Diamant Gelierzucker für Gelee beträgt 1,49 Euro (UVP), eine Packung Gelier-Rohrzucker kostet
1,69 Euro (UVP).

Diamant Eiszauber für Joghurt, Diamant Eiszauber für Milch und Diamant Eiszauber für Früchte sind für jeweils 1,89 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Der Preis für Kölner Weißer Kandis, Kölner Krusten Kandis und Kölner Brauner Kandis beträgt je 1,39 Euro (UVP).

Das 1870 in Köln gegründete Familienunternehmen Pfeifer & Langen zählt heute zu den bedeutenden Zuckerproduzenten Europas. Die Produktpalette von Pfeifer & Langen umfasst sowohl Zuckerspezialitäten für den Haushalt als auch eine Vielzahl von Produkten für die weiterverarbeitende Industrie. Das Unternehmen erwirtschaftete 2011 mit
2.254 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 1.261 Millionen Euro.

Kontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Simone Bleidt
Büschstraße 12
20354 Hamburg
+49 (40) 317 66 343
simone.bleidt@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»