Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Apr
19

Designagentur fpm gestaltet für Delikatessenhaus Dallmayr neue Schokoladenverpackungen

München, April 2012 – Das Delikatessenhaus Dallmayr präsentiert sein neues Schokoladensortiment. Für das Design der insgesamt 15 Verpackungen wurde die Münchner Designagentur fpm beauftragt. Erstmals wurde auch eine eigene Form für die Schokoladentafel entwickelt.
Designagentur fpm gestaltet für Delikatessenhaus Dallmayr neue Schokoladenverpackungen

In der eigenen Pralinenmanufaktur fertigt das Münchner Delikatessenhaus Dallmayr ein hochwertiges Angebot von Confiserieprodukten. Das neue Dallmayr Schokoladensortiment mit verfeinerten Rezepturen und besten Zutaten ist das Ergebnis einer konsequenten Weiterentwicklung und Firmenphilosophie mit dem Streben nach herausragender Qualität.
Ziel für die Designer von fpm war es dem hohen Qualitätsanspruch sowie dem Manufakturgedanken durch ein passendes Verpackungsdesign Ausdruck zu verleihen. Gleichzeitig sollten die Struktur des Produktangebots und die verschiedenen Qualitätsstufen der Schokoladen für den Kunden leicht erfassbar sein.
„Wir haben Produkt und Verpackung als Gesamterlebnis inszeniert. Der Kunde soll vom Auspacken bis zum letzten Bissen die Qualität und liebevolle Sorgfalt der Marke Dallmayr spüren.“, so Stefan Bogner, Geschäftsführender Gesellschafter bei fpm.
Die Verpackungen der Schokoladen sind in Form von Kuverts gestaltet. Diese werden jeweils mit einem Dallmayr-Siegel verschlossen. Für die verschiedenen Geschmacksrichtungen entwickelten die Designer Grafiken die dem Charakter der jeweiligen Sorte entsprechen.
Besonderes Augenmerk wurde außerdem auf die Produktform gelegt. Die Oberfläche der Schokoladentafel erinnert mit ihren Facetten an einen geschliffenen Edelstein und unterscheidet sich damit deutlich von den Formen vergleichbarer Produkte. Ziel ist hier die Etablierung einer charakteristischen Produktform. Die Marke soll nicht nur optisch, sondern auch durch die charakteristische dreidimensionale Form „greifbar“ werden.
fpm unterstützt das Delikatessenhaus Dallmayr bereits seit 2005 bei der Gestaltung ihres Markenauftritts. Neben Verpackungen für Pralinen und anderen Produktgruppen, zeichnet fpm auch verantwortlich fürBroschüren des Dallmayr Restaurants und des Dallmayr Catering Service.

fpm (Factor Product München) hilft seinen Kunden durch Design: Menschen zu begeistern, Marken zu schärfen und Innovation wirksam zu machen ist der Anspruch des 1994 gegründeten Büros. fpm beschäftigt ein multidisziplinäres Team von 14 festen Mitarbeitern. Zu den Auftraggebern gehören Schwan Stabilo, W.L. Gore & Associates, Fischer Sports, Feinkost Dallmayr, Mercedes AMG, Siemens und der Bayerische Rundfunk. fpm ist mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in Gold.

Factor Product GmbH
Iris Pelizzoni
Comeniusstr. 1, Rgb.
81667 München
ip@factor-product.com
+4989489278 10
http://www.factor-product.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»