Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Apr
24

Der Paradiesvogel unter den Espressi – Limited Edition „Papua New Guinea“ von Cremesso

Cremesso präsentiert Limited Edition aus 100% Arabica-Bohnen: Espresso mit angenehm fruchtiger Säure, schöner Süße und würzigen Noten mittlerer Stärke

Der Paradiesvogel unter den Espressi - Limited Edition "Papua New Guinea" von Cremesso

(Bildquelle: Cremesso)

Hamburg/Birsfelden, den 24.04.2019 – Wer an Papua-Neuguinea denkt, dem kommen sofort traumhafte Strände, die atemberaubende Wasserwelt und die mittlerweile unter Naturschutz stehenden Paradiesvögel in den Sinn. Kaum bekannt indes ist Papa-Neuguinea für seinen Kaffeeanbau. Grund genug für Cremesso eine neue Limited Edition zu kreieren, die sich so farbenfroh und vielfältig präsentiert, wie das Land im Pazifik selbst. Der Espresso wird zu 100% aus Arabica-Bohnen aus den Eastern Highlands der Insel gewonnen und zeichnet sich durch eine angenehm fruchtige Säure, schönen Süße und würzige Noten mittlerer Stärke aus.

Papua Neu-Guinea: Ein Paradies für Kaffeepflanzen

Der Kaffee der neuen Limited Edition wird von 600 Kleinbauern in der Provinz Eastern Highlands inmitten wilder Gebirgskämme und fruchtbarer Täler angebaut. Hier, in den Distrikten Okapa, Lufa und Henganofi finden die Arabica-Pflanzen auf 1.700 bis 2.000 Metern über dem Meeresspiegel ideale klimatische Bedingungen vor: fruchtbaren Boden mit vielen Mineralien, wenig Wind und eine geringe Luftfeuchtigkeit.

Handverlesene Ernte und besondere Verarbeitung für exquisiten Geschmack

Geerntet werden für den Cremesso Papua New Guinea nur reife Kirschen – und das ausschließlich von Hand. Dadurch gelangen nur Bohnen höchster Qualität in die Weiterverarbeitung. Die Bauern bringen die Früchte zu den Washing-Stationen, wo diese entpulpt und danach in großen Becken fermentiert werden. Durch diese „fully washed“-Aufbereitung entwickelt der Kaffee eine schöne Süße und seine landestypischen fruchtigen Säuren.

Tasting-Notes: Exotisch, sinnlich und würzig zart

Die neue Limited Edition Papua New Guinea von Cremesso besticht mit würzigen Noten, einer angenehm fruchtigen Säure sowie einer schönen Süße. Zudem verfügt der Espresso über eine zarte, sehr cremige Textur. Noten von dunklen Beeren, ein Hauch von Pfeffer und ein lang anhaltender Abgang runden das Geschmackserlebnis dieser einzigartigen, exotischen Kaffeespezialität ab.

Papua-Neuguinea als letzte Heimat der Paradiesvögel

Die Verpackung der neuen Limited Edition ist eine Hommage an den mittlerweile sehr seltenen und unter Naturschutz stehenden Paradiesvogel, der als letzter seiner Art in den Regenwäldern von Papua-Neuguinea lebt. Er steht symbolisch für das bunte, vielschichte Geschmackserlebnis, dass alle Kaffeegenießer in der Tasse erwartet – und weist gleichzeitig auf die Seltenheit und Exklusivität dieser besonderen Limited Edition hin.

Cremesso Limited Editions: Einmal jährlich

Einmal pro Jahr lanciert das Schweizer Kapselsystem Cremesso eine neue Limited Edition als außergewöhnliche Kaffeesorte. „Wir möchten damit allen Kaffeeliebhabern immer wieder neue, einzigartige Geschmackserlebnisse ermöglichen“, so Gregor Bussmann, Head Brand Management & Sales Cremesso International. Die aktuelle Spezialität, der Papua New Guinea, löst im Sortiment den Tanzania Gombe ab.

Nachhaltiger, aluminiumfreier Kaffeegenuss

Cremesso setzt in allen Belangen auf hochwertigen und nachhaltigen Kaffeegenuss: mit aluminiumfreien Kapseln, energiesparender Technologie bei den Kapselmaschinen und einem Standardkaffeesortiment von ausschließlich UTZ zertifizierten Kaffees.

Bezugsquelle: Erhältlich ist die neue Limited Edition „Papa New Guinea“ im Cremesso Onlineshop auf www.cremesso.de in Verpackungseinheiten zu je 16 Kapseln zum Preis von 3,99 Euro (UVP), sowie bei Netto Marken-Discount. Weitere Informationen auf bit.ly/cremesso_papua_new_guinea.

Bildquelle: Cremesso

Cremesso ist die internationale Marke der Schweizer Delica AG, einer 100 prozentigen Tochtergesellschaft der Migros Group. Delica verarbeitet pro Jahr ungefaehr 17.000 Tonnen Rohkaffee und ist somit eine der groeßten Roestereien der Schweiz. Jaehrlich werden neben vielen anderen Kaffeeprodukten ueber eine Milliarde Kapseln produziert. Die internationale Ausrichtung von Cremesso reicht neben Deutschland und Oesterreich bis nach Spanien, Russland, Ungarn, die Slowakei, Tschechien, Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate. In Deutschland ist Cremesso bei Netto Marken-Discount und Edeka Suedbayern erhaeltlich. Mehr Informationen unter www.cremesso.de

Firmenkontakt
DELICA AG
Nadine Göritz
Hafenstrasse 120
4127 Birsfelden
+41 61 315 77 88
cremesso@freibeuter.de
http://www.cremesso.de

Pressekontakt
FREIBEUTER | PR & Social Media
Christian Fischler
Schanzenstraße 81
20357 Hamburg
+49 (0)40 22 82 10 040
cremesso@freibeuter.de
http://www.freibeuter.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»