Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Sep
16

Der Erfinder der Schneidbox schafft klare Verhältnisse

Was macht ein ordnungsliebender Mann in der Küche, wenn sich bei der Zubereitung und beim Kochen von Gemüse und anderen Speisen plötzlich die Berge an Abfall auf der Arbeitsplatte in der Küche türmen? Und wohin mit dem geschnittenen Gut bis es in den Topf wandert? Jochen Brüning und seine Kollegen vom Erfinderteam „Ideenreich“ erfanden als Problemlösung dann auch gleich ein neues Produkt.
Der Erfinder der Schneidbox schafft klare Verhältnisse

Gescher (Münsterland), September 2011. Jochen Brüning ist Erfinder und tüftelt mit seinen Teamkollegen gerne neue Produkte aus: Ihre Schneidbox wurde deshalb weit mehr als nur ein einfaches Schneidebrett, denn die vielen Detaillösungen machten diesen patentierten Alleskönner einzigartig. Die Möglichkeit der Trennung von Schnittgut und Resten in den drei Portionsschalen und der Abfallschale, die beidseitige Nutzung des Schneidebretts, mit und ohne Saftrille und die bessere Arbeitshöhe sind nur einige Vorteile dieses Küchentools.

Durchhaltevermögen und das konsequente Streben nach Perfektion und Qualität
haben dem Erfinderteam viel abverlangt. Vier Jahre hat es von der Idee bis zum
fertigen Produkt gedauert, doch das Entstandene entschädigt für viele Mühen.
„Die Idee ist das eine, die Umsetzung ist das andere. Es muss Spaß und wenn
möglich auch Sinn machen“, so Jochen Brüning.

Begonnen hatte alles eines Abends in der Küche von Jochen Brüning, einem
begeisterten Hobbykoch. Er stand vor den Häufchen an Schnittgut und wusste
meist nicht wohin mit den kochfertigen Produkten und den Resten. Und so setzte
er sich mit seinen Kollegen zusammen – gemeinsam definierten sie eine Liste an
Anforderungen, die ihr Produkt bewältigen sollte. Heute ist das Produkt ein Erfolg in vielen Küchen.
Kochen mit Freunden macht übrigens noch mehr Spaß, da die Schneidbox durch
ihre mobile Funktionalität an jedem beliebigen Ort eingesetzt werden kann, ob am Küchentisch oder im Garten beim Grillen. Gummifüße unter der Box garantieren einen sicheren Stand. Die Reinigung ist ganz unkompliziert, da die Schneidbox komplett zerlegt und wahlweise sogar mit einem spülmaschinentauglichen Kunststoffbrett ausgestattet werden kann.
Die Schneidbox vereint alle Vorteile für gelungenes Kochen in einem Gerät. Sie ist ein absolut hochwertiges und langlebiges Qualitätsprodukt, bei welchem alle einzelnen Komponenten in Deutschland produziert werden. Sie wurde mit Hilfe eines Produktdesigners entwickelt und punktet daher nicht nur durch die vielen praktischen Funktionen, sondern auch durch das edle Design.
Der kompakte Küchenhelfer überzeugt auf ganzer Linie und wurde daher bereits von Verbrauchern und Experten mit dem Preis KüchenInnovation des Jahres“ 2011 und dem internationalen Barbecue-Award 2011 ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Produkt, Anwendungsvideos und den Online-Shop
finden Sie unter www.schneidbox.de

Gerne können Sie die Tüftler auch in Ihrem Atelier besuchen und weitere
Produkte von Ideenreich kennenlernen.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Die Schneidbox wurde mit Hilfe eines Produktdesigners entwickelt und konstruiert. Es wurde von Anfang an darauf geachtet, dass ein Produkt geschaffen wird, dass absolut hochwertig und somit langlebig ist. Alle Firmen, die an der Entwicklung und der Produktion der Schneidbox beteiligt sind kommen aus dem Münsterland. Wir haben uns bewusst dazu entschieden, alle einzelnen Komponenten in Deutschland produzieren zu lassen und nur hochwertige Materialien zu verwenden, um ein absolutes Qualitätsprodukt – Made in Germany – zu entwickeln.

Ideenreich
Jochen Brüning
Schuckertstraße 5
48712 Gescher
02541 ? 80 11 48
www.schneidbox.de
info@schneidbox.de

Pressekontakt:
PR COMMANDER GmbH
Tanja Kürten
Schwachhauser Heerstraße 57
28211 Bremen
ck@prcommander.de
0421 – 277 40 55
http://www.prcommander.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»