Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Feb
28

Der Bierbrauer – ein Mensch wie ich und du

Das „kühle Blonde“ ist eines der Getränke, die hierzulande sehr häufig zu allen Gelegenheiten konsumiert werden. Ein besonderes Highlight: Selbst zum Bierbrauer zu werden.

Der Bierbrauer - ein Mensch wie ich und du

Bier wird heute in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen und Sorten angeboten. Vom klassischen und bitterherben Pils bis zum trendigen Mischgetränk ist alles im Handel erhältlich. Die Biere aus industrieller Herstellung erfreuen sich nicht nur in Deutschland bei Jung und Alt zu allen Gelegenheiten großer Beliebtheit. Noch vor einigen Jahrhunderten aber war es üblich, Bier für den Eigenbedarf selbst herzustellen.

Selfmade Bierbrauer
Selbst gebrautes Bier bringt eine ganz eigene, ganz persönliche Note mit sich. Vor allem erfahrene Bierbrauer haben im Laufe der Jahre nicht nur einen großen Erfahrungsschatz angehäuft, sie haben sicherlich auch der eigenen Kreativität freien Lauf gelassen und die unterschiedlichsten Bierrezepte ausprobiert. Eine kleine Variation hier, eine Rezeptabwandlung da, und der Bierbrauer erhält ganz neue Einblicke in die Welt des Bierbrauens. So entsteht mit der Zeit eine ganz eigene Zusammenstellung der Zutaten, an deren Ende ein edles Gebräu entsteht, das so nicht im Handel erhältlich und in seiner Frische und seinem Geschmack unvergleichlich ist.

Auf die Qualität und Frische kommt es an
Bier selbst zu brauen ist sicherlich kein Hexenwerk, aber eine Kunst für sich. Während ambitionierte Bierbrauer Brauanlagen verwenden, die durchaus mit entsprechenden Investitionskosten verbunden sind, genügen für das erste Hineinschnuppern in die Brauerei in den eigenen vier Wänden Komplett-Sets, die von der Biermischung bis zum Reinigungsmittel alles enthalten, was der angehende Bierbrauer für sein erstes selbst hergestelltes Bier benötigt. Natürlich ist es für den Bierbrauer mit der Herstellung alleine nicht getan. Schließlich muss das noch ganz frische Bier richtig gelagert werden, damit es zu seiner vollständigen Reife und damit zum vollendeten Geschmack gelangen kann. Die Auswahl an geeigneten Behältnissen reicht hierbei von hübschen und praktischen Bügelflaschen bis zu den passenden Fässern.

Bevor der Bierbrauer aber mit seiner Komposition beginnen kann, benötigt er die passenden Zutaten. Hier spielen die Frische und die Qualität der einzelnen Komponenten wie Hefe, Hopfen oder Malz etc. eine sehr wichtige Rolle. Durch eine breite Auswahl der verschiedenen Produkte kann sich jeder Bierbrauer nicht nur sein ganz eigenes Bier zusammenstellen, er findet auch genau die Zutaten, die er dafür am liebsten verarbeiten möchte.

Weiterführende Informationen unter:
http://www.hobbybrauerversand.de/
http://www.hobbybrauerversand.de/content/Katalog-Download.html

Zum Unternehmen:
Hobbybrauerversand.de
Hopfen und mehr
Inhaber: Christian Herkommer
Rudenweiler 16
88069 Tettnang
Telefon: 07543-500051
Email: info@hopfen-und-mehr.de
Webseite: http://www.hobbybrauerversand.de/

Pressekontakt:
OPSEDI GbR
Am Bach 9
93349 Mindelstetten
Fax: +49 (0) 8404 939 265

Selbst gebrautes Bier zu trinken ist ein ganz besonderes Erlebnis, nicht nur auf geschmacklicher Ebene. Das Kerngeschäft von „Hopfen und mehr“ (Inhaber: Herr Herkommer) ist daher der Verkauf von Bierzubehör und Starterkits zur eigenen Herstellung von Bier für Hobbybrauer.

Kontakt
Hopfen und mehr
Inhaber: Christian Herkommer
Rudenweiler 16
88069 Tettnang
07543-500051
info@hopfen-und-mehr.de
http://www.hobbybrauerversand.de/

Pressekontakt:
OPSEDI GbR
Sven Safr
Am Bach 9
93349 Mindelstetten
08404/939-3843
info@opsedi.de
http://www.opsedi.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»