Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Dez
16

Das Sterne Menü, der Hobby-Koch und das Video Projekt!

Drei neue Crowdfunding Projekte sind kürzlich bei bigchangewill com. freigeschaltet worden

Das Sterne Menü, der Hobby-Koch und das Video Projekt!

Crowdfunding mit bigchangewill.com

Drei neue Projekte sind kürzlich bei bigchangewill com. freigeschaltet worden
Vintage car parts
Jonas Engström möchte eine weltweite Community starten zur Herstellung von Ersatzteilen in 3-D-Technik für alte amerikanische Autos.
One Picture one story
Staffan Andersson – (Sandersson) – sagt zu seinem Projekt, dass er nach 30 Jahren als Fotograf und nach mehreren Ausstellungen jetzt seine Bilder und die Geschichten dahinter in einem Kunstbuch zeigen möchte. Meine Kunst, die Realität der Technik abzubilden, wird auf meinen Erfahrungen und visuellen Eindrücken aus der ganzen Welt basieren.
Das Koch-Video
Dieter Lehnert braucht Unterstützung um dem unerfahrenen Hobby-Koch eine Anleitung zu geben (inklusive Einkaufsliste), wie ein Sterne-Menü entsteht. Ein Menü, das jeder ambitionierte Hobby-Koch selbst zubereiten kann.

Das Originäre dieser Video-Clips liegt in der Kameraführung und der Art der Präsentation:
Kristina Polzin sprach mit ihm über sein Koch-Video-Projekt

Kristina Polzin: Wie bist du auf diese Idee mit dem Koch-Video gekommen?

Dieter Lehnert: Zahlreiche von mir veranstaltete Koch-Events zeigten deutlich, dass viele eine einfache, klare Anleitung zum Kochen vermissen.
Bereits in meiner Übersetzung des Buches, Spargel – zum Leben erweckt, aus dem Holländischen ins Deutsche waren die Rezepte klar strukturiert und logisch aufgebaut. Auch ein/e unerfahrene/r Hobby-Köchin/Koch konnte danach Menüs zubereiten und präsentieren.
Bei der Übersetzung und Bearbeitung des Buches, Champignon – das weiße Wunder, und bei der Recherche für dieses Buch zeigte es sich, dass eine klar strukturierte Kochanleitung als Video in HD-Qualität nicht angeboten wird. Doch der Markt verlangt danach.

Kristina Polzin: Kochst du selber gerne?

Dieter Lehnert: Meist verbinde ich das Schreiben mit dem Kochen. Wenn ich nicht schreibe, stehe ich in der Küche und entwickle neue Rezepte. So entstand auch zum Beispiel das Spargeleis. Aber auch weihnachtliche Gerichte wie „Gans ANDERS“: eine entbeinte Gans, gefüllt mit einer entbeinten Ente, diese gefüllt mit einem entbeinten Hähnchen, dieses zuvor gefüllt mit einer entbeinten (und mit Maronen gefüllten) Wachtel.
Seit über 30 Jahren bin ich Mitglied des holländischen Kochklubs Cuisine Culinaire Noord-Limburg. Unsere Gruppe, Ora & Labora, kocht immer im Klub in Masbree. Das Sommerkochen veranstalten wir in Städten wie London, Mailand, Düsseldorf, Prag, Istanbul, Amsterdam, Brüssel, . . .

Kristina Polzin: Wie bist du auf bigchangewill.com gestoßen?

Dieter Lehnert: Der Düsseldorfer Journalist und Medienberater Norbert Opfermann hat mich auf Crowdfunding und da insbesondere auf die neue europäische Plattform bigchangewill.com aufmerksam gemacht.

Die Plattform startete diesen Sommer in Schweden und die deutsche Beta-Version ist erst seit gut sechs Wochen online. Die ursprüngliche Idee des bigchangewill.com-Teams war es, als Non-Profit-Organisation zu starten. Das primäre Ziel ist es, Erfindern durch Netzwerke zu helfen, wenn Sie anderswo, insbesondere bei Banken, keine Kredite bekommen.

Bildrechte: bigchangewill.com

Crowdfunding

Kontakt
Big Change Information Management AB
Michael Bergman
Banérgatan 45
115 22 Stockholm
0046701495266
michael.bergman@bigchangewill.com
http://www.bigchangewill.com

Pressekontakt:
scandiSearch
Kristina Polzin
Pott´s Holte 26
59302 Oelde
02522/937130
kristina.polzin@scandi-search.de
http://www.scandi-search.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»