Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Apr
10

ALEX lädt ein zum XXL-Frühstück

Gästewünsche animierten zu neuem Frühstücksbuffet-Konzept

ALEX lädt ein zum XXL-Frühstück

XXL-Frühstück bei ALEX

„Morgenstund hat Gold im Mund“, weiß der Volksmund. Einen richtig guten und gesunden Start in den Tag verspricht das legendäre und jetzt neu gestaltete Frühstücksbuffet im ALEX. Es bietet noch mehr Vielfalt und ist in punkto Frische, Produktqualität und Preis/Leistung unschlagbar. Aktuelle Trends und vor allem auch Anregungen und Wünsche der Gäste sind in das neue Buffet-Konzept eingeflossen, die beispielsweise bei einem späten Frühstück eine größere Auswahl an warmen Speisen vorschlugen – jetzt gibt“s neben vielen anderen neu hinzugekommenen Produkten auch leckere Bratkartoffeln. Und das alles zum gleichen Preis wie bisher.

Die ALEX-Kette ist Deutschlands Nummer Eins im Morgengeschäft mit jährlich rund 1,5 Millionen verkauften Frühstücken. Mit nun über 150 Produkten – 30 mehr als zuvor – bietet das ALEX eine Frühstücksvielfalt, die es sonst nur im Hotel gibt. Und das jeden Tag, Sonn- und Feiertags auch als erweitertes Brunchbuffet (ab 9 Uhr). Bereits beim Betreten des ALEX sorgt der Duft von frisch gebackenem Brot und Brötchen für Appetit. Frische Salate, eine noch größere Müslivielfalt mit getrockneten Früchten und Nüssen oder kreative Frischkäse-Variationen, die ALEX selbst herstellt, sind eine perfekte Grundlage für einen gesunden Start in den Tag. Eier verschieden zubereitet, zum Beispiel als Rührei mit Speck oder Gemüse, eine große Auswahl an Wurst- und Käsesorten, Lachstatar und verschiedene Konfitüren runden das Angebot ab, bei dem schmackhafte Desserts und ein Obstsalat natürlich nicht fehlen dürfen.

Weitere Infos auf www.dein-alex.de oder www.facebook.de/alexgastro

Bildrechte: ALEX

Über ALEX
Mitchells & Butlers besteht in Großbritannien bereits seit 1898. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 1.550 Outlets, u.a. All Bar One, O’Neill’s, Nicholson“s, Harvester, Toby) verzeichnete in 2012 (z. 29.9.) einen Umsatz in Höhe von 1,9 Mrd. Pfund. Anfang 1999 wurde die deutsche ALEX-Gruppe von der Mitchells & Butlers plc. Übernommen und seither kontinuierlich ausgebaut. Für das Management dieses innovativen und mittlerweile 38 „ALEX“ und 1 „All Bar One“ umfassenden Freizeitgastronomie-Konzepts zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich. Sie erwirtschaftete in 2012 (z. 31.12.) mit rund 1.580 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 79,97 Mio. (VJ: 74,4 Mio.) Euro. Unter den umsatzstärksten Freizeitgastronomie-Unternehmen im Segment der deutschen Systemgastronomie belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten drei Plätze. Im Juni 2012 wurde die Gastrokette in einer Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsunternehmens ServiceValue zu den 23 großen Systemgastronomie-Anbietern mit dem „sehr gut“-Kundenurteil im Bereich Freizeitgastronomie und in der wichtigen Leistungskategorie „Speisen und Getränke“ als Testsieger ausgezeichnet.
38 ALEX in 32 Städten: Aachen, Berlin (2), Bielefeld (2), Bochum, Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Frankfurt (2), Fürth, Gütersloh, Hamburg, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (2), Solingen, Wiesbaden und Zwickau. 1 All Bar One in Köln.
Geplante Neueröffnung: Frankfurt Skyline Plaza (29. August 2013)

Kontakt
Mitchells & Butlers Germany GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
+49-(0)89-660396-6
alex@wp-publipress.de
http://www.dein-alex.de

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
089-660396-6
ab@wp-publipress.de
http://www.wp-publipress.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»