Essen und Trinken, Gastronomie

Kostenlose Pressemitteilungen und Nachrichten zu Essen und Trinken

Mai
24

Abnehmen:Mit Genuss, leckeren Rezepten und in kürzester Zeit!

Abnehmen leicht gemacht!

Sie wollen abnehmen und Ihr Idealgewicht erreichen? Kein Problem, wir zeigen Ihnen wie Sie mit Genuss und leckeren Kochrezepten, Ihr persönliches Ziel verwirklichen können.

Abnehmen bedeutet nicht nur, dass man sein Körpergewicht verliert, es bedeutet nämlich auch einen starken Willen zu haben, denn nur ins nächstgelegene Fitnesstudio zu rennen, um dort Sport zu betreiben ist falsch. Bitte jetzt nicht verdutzt auf den Bildschirm schauen. Es gehört natürlich auch die richtige Ernährung dazu.

Sportwissenschafter, der Sportuniversität Köln, haben festgestellt, dass alleine Sport machen nicht dazu ausreicht, um erfolgreich Gewicht zu verlieren. In Ihren Testergebnissen verblüfften Sie mit der Theorie, dass 70% Ernährung und 30% Sport, der Schlüssel zum Erfolg seien.

Wir zeigen Ihnen einige Kochrezepte, die Sie ganz entspannt und mühelos von zu Hause aus verrichten können und sogar noch Zeit sparen

1. Rezept: Putenbruststreifen auf Vollkornnudeln

500g hauchzarte Putenbruststreifen (Fa. REWE)

250g Vollkornnudeln (Fa. REWE)

1x Esslöffel Olivenöl (Fa. REWE)

1x Priese Salz

1x Schnellwarm-Kochtopf (Fa. Bogatzki) (Schnellwarm-Topf= mit einem Hyperlink versehen)

1x Schnellwarm-Pfanne (Fa. Bogatzki) (Schnellwarm-Pfanne= mit einem Hyperlink versehen)

Als erstes lässt ihr ca. 0,3l Wasser in den Schnellwarm-Topf (Schnellwarm-Topf= mit einem Hyperlink versehen) ein. Anschließend stellt ihr diesen auf den Herd und erhitzt das Wasser mit der höchsten Stufe. Den Effekt des Topfes seht ihr nach rund 30Sekunden. Gibt nun die Vollkornnudeln in den Kopf und wartet wiederrum 60 Sekunden. Eine kleine Priese Salz noch hinterher und fertig sind eure Vollkornnudeln.

Stellt nun die Schnellwarm-Pfanne(Schnellwarm-Pfanne= mit einem Hyperlink versehen) auf den Herd, gießt den Esslöffel Olivenöl in die Pfanne ein und erhitzt das ganze mit der höhsten Stufe.

Legt eure leckeren Putenbruststreifen in die Pfanne, denn auch hier gilt, nach 60 Sekunden Bratzeit, ist das Gericht fertig.

Sie haben jetzt ingesamt 180 Sekunden gebraucht, um dieses Rezept selbst zu kochen.

Dadurch haben Sie mehr Zeit gesparrt, mehr Zeit, indem Sie Ihr Essen mit Genuss genieß können.

test

Kontakt
Adenion
Dominik Bogatzki
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
01737322227
d.bogatzki@gmx.net
http://www.adenion.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»